Tele2 verklagt das schwedische Unternehmen Ericsson, weil es sich geweigert hat, Ausrüstung nach Russland zu liefern

Ericsson hatte zuvor seine Absicht angekündigt, den Betrieb in Russland einzustellen. Ein Foto: Roland Magnusson, Shutterstock

Die schwedische Firma Ericsson erhielt die erste Klage wegen der Weigerung, Telekommunikationsausrüstung nach Russland zu liefern, berichtet die Zeitung.Wedomosti” 11. November. Der Mobilfunkbetreiber Tele2 hat beim Moskauer Schiedsgericht einen Antrag gestellt. Die Höhe der Forderungen in der Akte der Schiedsverfahren ist nicht angegeben.

Wie Tele2 gegenüber der Veröffentlichung erklärte, fungiert das russische Unternehmen Satel TVK, das Ericsson-Geräte an den Betreiber lieferte, als Mitbeklagter in dem Fall. Das Telekommunikationsunternehmen klagte wegen der Weigerung der Gesellschafter, ihren Lieferverpflichtungen nachzukommen.

„Darüber hinaus beziehen sich die meisten der nicht gelieferten Geräte auf Bestellungen, die lange vor der Verhängung von Sanktionen aufgegeben wurden“, sagte der Vertreter des Betreibers. Tele2 fordert, die Beklagten zur Erfüllung der zuvor geschlossenen Verträge zu verpflichten.

Im Mai 2022 forderte Tele2 außerdem die Rückforderung von 478 Millionen Rubel von der russischen Tochtergesellschaft von Nokia. Der Fall ist noch vor Gericht anhängig.

Ericsson und Nokia hatten zuvor beschlossen, die Arbeit in Russland einzustellen. Gleichzeitig sind ihre russischen juristischen Personen immer noch tätig und haben den Liquidationsprozess nicht eingeleitet.


Source: https://www.dv.ee/ by www.dv.ee.

*The article has been translated based on the content of https://www.dv.ee/ by www.dv.ee. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!