Tandy 3000: eine Drag Queen, die den Verkehr in Lissabon zum Stillstand bringt – Vida



Die Tage vergingen und trotz der Nebensaison für den Tourismus wuchs Tandys Popularität in den Straßen der Hauptstadt. „Touristen fragen mich Selfies🇧🇷 An einem Tag machen sie bis zu 40 Fotos von mir auf den Laufbändern.” Wenn es regnet, bleibt Tandy zu Hause bereithalten🇧🇷 „Fred“ übernimmt das Kommando, in Zivil gekleidet. “Weil es sich nicht lohnt, zweieinhalb Stunden mit Make-up zu verschwenden, wenn ich wegen schlechtem Wetter weniger Kunden habe.”

Wenn das Wetter es zulässt, beginnt die Reise damit, dass Tandy die Passagiere herausfordert, sie zu erleben ziehen: leiht ihnen Perücken (kastanienbraun oder lockig blond oder schlicht grün) und verleiht ihnen Glitzer. “Fast jeder akzeptiert. Es sind die Kunden, die zu mir kommen, ich bin nicht derjenige, der sie abholt. In naher Zukunft möchte ich nach Vereinbarung per E-Mail arbeiten, [email protected]

Einer Tour Eine Stunde für sechs Personen kostet 90 €. Wenn es nur für einen ist, 60 €. An einem guten Tag können Sie über 300 Euro verdienen, die Hälfte davon geht an Ihren Arbeitgeber.

Premiere bei Endlich

Frederico gibt die Suche nach Etappen nicht auf, aber er weiß, dass es in Lissabon schwierig ist: Es gibt wenige und sie haben bereits ihre Drag-Queens🇧🇷 In der Disco gemacht seltsamSchließlich, in einem Abschnitt am Montag, Platz zu den Nachrichten, die Tandy noch in einer rudimentären Version interpretiert. Es war Dezember 2019. Zu diesem Anlass kaufte er einige Erweiterungen im Einkaufszentrum Babilónia in Amadora. Die Garderobe bestand aus einem roten Ethno-Stoff mit gelben Streifen, und das Repertoire war alles andere als konventionell. Tat Wiedergabe eines Conan Osiris-Themas, Yalla 50 Engel, gleichzeitig mit fünf Splits. “Haare sind ausgefallen.”

Der junge Schauspieler gewann den Wettbewerb des Tages, der Preis war ein Abendessen im Restaurant Wurst-Austrian Sausage: “Schade, dass es vegetarisch war, es hat mir nicht geschmeckt.” Damals studierte er Theater am Konservatorium (im 3. Jahr); Er war bereits an der Escola Profissional de Teatro de Cascais und hatte dort Unterricht bei Beatriz Batarda, die er für eine der besten Lehrerinnen hält.

Aber eine klassische Karriere passte nicht zu ihm. “meine Version seltsam im Theater wurde es nicht so ausgenutzt, sie suchten nach männlicheren Charakteren, die einem weiblicheren Charakter gegenüberstanden.” In der Welt ziehenfügt der Performance Theater hinzu: “Und ich kann mehr Schichten plastischer Konzeption hinzufügen.”

Er beschwert sich, dass ihm 3.000 Euro geschuldet werden

Er weiß, dass er den schwierigen Weg gewählt hat, dass das Stellenangebot knapp ist. Wegen der Pandemie brach er das Konservatorium ab, verlor die Motivation wegen Fernunterricht. Er beabsichtigt, es bald wieder aufzunehmen, um das Studium abzuschließen.

Während der Gesundheitskrise nutzte er die Gelegenheit, um mit dem Auto durch das Land zu reisen, Ideen zu sammeln, zum Haus seiner Großmutter in Beira Baixa zu fahren, um Miete zu kassieren, süchtig und Tücher für Bühnenrequisiten. “Es war eine inspirierende Reise, die es mir ermöglichte, Material für Tandy und Sounds zu sammeln, die ich in meiner verwendet habe zeigt an.”

Er kehrte im Oktober 2020 nach Lissabon zurück und sah auf dem Coffee Paste-Portal eine Anzeige, die sich an Künstler richtete und einen Casting-Aufruf für Schauspieler, Tänzer und Drag Queens in der Lx Fatory ankündigte. Er sprach vor, wurde ausgewählt und begann für die Eventfirma zu arbeiten seltsam, Drag Taste, unter der Regie von Pedro Pico. Dies ist der Geschäftsmann, der jetzt in Kontroversen verwickelt ist, weil er angeblich das Haus von José Castelo Brancos Frau Betty Grafstein in Sintra besetzt hat.

Frederico arbeitete dort etwas mehr als ein Jahr, mit Unterbrechungen und Versprechungen, die seiner Meinung nach nicht eingehalten wurden. „Regisseur Pedro Pico hat mir versprochen, dass er mich nach einem Monat Erfahrung an einen Vertrag binden würde, aber das ist nie passiert. Das Gehalt war tausend Euro, etwas Gutes für eine Drag Queen. er hat nur 800€ netto bekommen. Alles in allem schuldet er mir noch 3.000€.” DAS SAMSTAG kontaktierte Pedro Pico, aber er lehnte eine Stellungnahme ab.

Plötzlich war er arbeitslos und beschloss, in die Welt der Tuk Tuk🇧🇷 Es mag prekär sein, aber es beklagt sich nicht über Rentabilität.

finde es heraus wie
Ausgaben des Tages

Wir veröffentlichen für sich, zu drei verschiedenen Tageszeiten, die besten nationalen und internationalen Nachrichten. Die Artikel von Ausgaben des Tages sind chronologisch geordnet hier damit Sie nichts verpassen das Beste, was SÁBADO für Sie vorbereitet. Sie können auch frühere Ausgaben für den Tag oder die Woche durchsuchen.

Source: SÁBADO by www.sabado.pt.

*The article has been translated based on the content of SÁBADO by www.sabado.pt. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!