Tahini-Falafel-Salat auf Lufthansa-Flügen

Lufthansa hat mit Dean & David und Dallmayr eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet, um ab Sommer 2021 ein neues Konzept für die Speise- und Getränkekarte auf Kurz- und Mittelstreckenflügen zu entwickeln

Tahini-Falafel-Salat auf Lufthansa-Flügen. Lufthansa Foto

Unternehmen Lufthansa Hat angekündigt, Economy Class-Passagieren auf Kurz- und Mittelstreckenflügen (Flüge mit einer Dauer von mindestens 60 Minuten) ein Menü anzubieten, das gesunde Lebensmittel und hochwertige Getränke umfasst. Das neue Menü wird ab Sommer 2021 auf den Flügen des Unternehmens verfügbar sein.

Um ein neues Konzept für eine Speisekarte zu erstellen, hat Lufthansa eine Kooperationsvereinbarung mit einem Unternehmen unterzeichnet Dekan & David Aus München, das eine Reihe gesunder Lebensmittel aus hochwertigen Zutaten darstellt: eine Schüssel Avocado und Lachs, einen Tahini-Falafel-Salat, eine Schüssel knuspriges Hühnchen oder ein süßes Chili-Hühnchen-Sandwich und vieles mehr.

Neben der Speisekarte von Dean & David werden auch Kuchen und Snacks anderer Hersteller serviert. Die Preise für Mahlzeiten und Snacks liegen zwischen 2 und 12 Euro und werden alle drei Monate aktualisiert. Darüber hinaus wird Lufthansa die Zusammenarbeit mit dem Unternehmen ausbauen Dallmayr Spezialisiert auf die Vermarktung von Heißgetränken (dem bekannten äthiopischen Kaffee und alpinen Tee) und Desserts.

Christina Forrester (Christina Foerster), Kundenabteilungsleiterin bei Lufthansa, erklärte: „Unsere Partner repräsentieren gesunde und qualitativ hochwertige Lebensmittel mit dem Verständnis, dass neben der Zufriedenheit der Passagiere auch das Thema Umwelt für uns wichtig ist. Wir freuen uns, unseren Passagieren auf Flügen frische Produkte anbieten zu können. ”

Lufthansa: Knuspriger Hühnersalat mit frischem Gemüse. Lufthansa Foto

Eine abgekürzte Adresse für diesen Artikel: https://www.ias.co.il?p=113816