Subotica hat 80 Hektar Land für Solarkraftwerke bereitgestellt

In der Nähe von Subotica entsteht das Solarkraftwerk Bikovo mit einer maximalen installierten Leistung von über 50 Megawatt. Investor dieses Projekts ist die Firma Untermolo aus Novi Sad, die Anlage wird eine Fläche von 80 Hektar umfassen.

Die Versammlung der Stadt Subotica gab anlässlich der Entwicklung des Plans zur detaillierten Regulierung des Solarkraftwerks Bikovo auf ihrem Territorium eine frühe öffentliche Einsicht bekannt. Interessierte können bis zum 19. Januar Kommentare abgeben.

Das vom Plan abgedeckte Land ist unbebaut und befindet sich unweit des Flughafens Subotica im Bereich des Dorfes Bikovo. Genauer gesagt, zwischen dem Eisenbahnkorridor Novi Sad – Subotica, der Gemeindestraße und dem Wasserlauf Chiker. Das Grundstück umfasst knapp 80 Hektar.

Laut Raumordnungsplan für das Kraftwerk Bikovo ist der Bau des Infrastrukturkomplexes der Solaranlage mit einer maximalen installierten Leistung von über 50 Megawatt und die Einbringung der produzierten Energie in das Übertragungsnetz geplant. Es würde über eine bestehende Übertragungsleitung, die einen Kilometer vom Standort entfernt auf seiner Westseite verläuft, an das Netz angeschlossen werden.

Innerhalb des Grundstücks werden Photovoltaik-Module zu Blöcken gruppiert, mit Straßen dazwischen und der Hauptumspannstation. Darüber hinaus ist innerhalb des Komplexes der Bau eines Gebäudes für die Verwaltung der Anlage geplant, heißt es im Plan für Bikovo.

Die Autoren des Plans für Bikovo beziehen sich auf die Energieentwicklungsstrategie der Republik Serbien bis 2025 mit Prognosen bis 2030. Darin heißt es, dass die Gesamtleistung der Solarkraftwerke des Landes im Jahr 2025 300 Megawatt und im Jahr 2030 350 Megawatt erreichen soll .


Source: Automatika.rs by www.automatika.rs.

*The article has been translated based on the content of Automatika.rs by www.automatika.rs. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!