Stellantis und Palantir, Stromtarife, SMR in den USA… Die fünf meistgelesenen Artikel der Woche

1 – Angesichts von Engpässen spielt Stellantis die Trumpfkarte von Palantir aus

Inmitten der Halbleiterkrise beschleunigt Stellantis seine digitale Transformation. Der Autobauer hatte im Frühjahr eine erweiterte Partnerschaft mit dem amerikanischen Datenverarbeitungsspezialisten Palantir angekündigt.

2 – Angesichts exorbitanter Strompreise für den nächsten Winter nimmt eine Reform des europäischen Binnenmarktes Gestalt an

Mitten in der Energiekrise und während die Strompreise für den nächsten Winter insbesondere auf dem Spotmarkt alle Rekorde brechen könnten, ist sich die französische Politik einig, dass die Mechanismen zur Festsetzung der Strompreise reformiert werden müssen. Energie auf europäischer Ebene. Achten Sie darauf, Geschwindigkeit nicht mit Niederschlag zu verwechseln.

3 – US Nuclear Regulatory Commission genehmigt ersten modularen Reaktor

Das amerikanische Unternehmen NuScale wird in der Lage sein, seinen gleichnamigen kleinen modularen Kernreaktor (SMR) in den Vereinigten Staaten zu entwerfen und zu vermarkten, nachdem die Nuclear Regulatory Commission sein Design für die Verwendung genehmigt hat. Eine erste Produktionsstätte könnte Ende des Jahrzehnts das Licht der Welt erblicken.

4 – Wie TotalEnergies unter Elefanten in Uganda Öl produzieren wird

In Uganda wird TotalEnergies Öl in einem geschützten Naturgebiet fördern. Eine Premiere, die es erfordert, die Umweltauswirkungen zu minimieren. Vor Ort melden.

5 – STMicro-GlobalFoundries Megafab wird den Chip-Mangel nicht lösen, sagt Roland Berger

Das gemeinsame Megafab-Projekt von STMicroelectronics und GlobalFoundries in Frankreich weckt Hoffnungen, die Chipknappheit zu beenden. Doch das löst das Problem für das Auto und die Industrie laut dem Beratungsunternehmen Roland Berger nicht.

Ausgewählt für dich


Source: UsineNouvelle – Actualités A la une by www.usinenouvelle.com.

*The article has been translated based on the content of UsineNouvelle – Actualités A la une by www.usinenouvelle.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!