Starlink ist in Spanien bereits eingeschränkt verfügbar und wird aufgrund der Lizenzkosten noch teurer

Starlink, der Satelliten-Internetdienst von SpaceX, ist jetzt in Spanien verfügbar. Unternehmenspläne um den Dienst im gesamten spanischen Hoheitsgebiet bereitzustellen, beginnen sie nach der Genehmigung des Staatssekretärs für Telekommunikation und digitale Infrastrukturen zur Nutzung der Kommunikationsfrequenzen mit den Satelliten.

Das Unternehmen hat damit begonnen, Personen zu benachrichtigen, die 99 Euro für die Reservierung des Dienstes bezahlt hatten. Gefällt einigen Benutzern zähle auf Twitter, heißt es in der E-Mail von Starlink der Dienst ist bereits auf spanischem Territorium verfügbar, wenn auch “in begrenztem Umfang”.

Erste Schritte von Starlink in Spanien

Starlink erklärt in der Nachricht, die Benutzer erhalten können Download-Geschwindigkeiten von 100-200 Mb/s in den nächsten Monaten, da SpaceX mehr Satelliten ins All schickt und sich der Service “dramatisch verbessert”. Er warnt jedoch davor, dass “es kurze Zeiträume ohne Konnektivität geben wird”.

Es fordert den Empfänger der Nachricht auch auf, seine Adresse erneut in einzugeben starlink.com “Verfügbarkeit prüfen”. Falls Ihr Standort immer noch außerhalb der Abdeckung ist Sie können eine Anzahlung von 99 Euro leisten, um einen Platz zu sparen und damit den Dienst in Zukunft nutzen können.

Ein nicht unbemerktes Detail ist das der Service wird in Spanien teurer. Bei der Eingabe der Adresse auf der Firmenseite wird die Detailliertheit des zu zahlenden Betrages angezeigt. Der Preis für die Ausstattung (499 Euro), der Service (99 Euro pro Monat) und der Versand (60 Euro) sehen unverändert aus.

Starlink Steuer Spanien

Aber trotzdem, jetzt gibt es einen zusätzlichen Betrag von 9 Euro pro Monat mit der Aufschrift “Regulatorische Gebühr”. Das Unternehmen erklärt, dass dieser Posten das Produkt der Lizenzkosten ist, um den von der Nationalen Kommission für Märkte und Wettbewerb (CNMC) auferlegten Dienst zu nutzen.

Gerade Satelliten-Internetdienste wie Starlink verwenden Bänder, die innerhalb des radioelektrischen Spektrums im öffentlichen Bereich liegen. Diese Ressource wird Unternehmen gewährt, damit sie sie nutzen können, aber dafür muss für eine Benutzerlizenz bezahlen.

Ist Starlink eine gute Alternative?

Angesichts der Neuigkeiten über den Einsatz von Starlink in Spanien fragen Sie sich vielleicht, was dieser Service wirklich bietet und ob er eine gute Option für die Anmietung sein könnte. Die Wahrheit ist Alles hängt von Ihren Verbindungsanforderungen ab.

Im Allgemeinen haben Städte mehrere Internet Service Provider (ISP) mit unterschiedlichen Verbindungsformen: Glasfaser, ADS, während in ländlichen Gebieten sind die Möglichkeiten begrenzt oder nicht vorhanden.

Starlink-Satelliten

Ob Sie sich in einer städtischen Gegend befinden, in der Ihnen das Angebot an Internetdiensten nicht gefällt, oder in einer ländlichen Gegend, Starlink kann eine gute Option sein, obwohl, wie wir bereits gesehen haben, kein billiger service.

Starlink funktioniert dank einer Konstellation von Satelliten mit niedriger Umlaufbahn, die von Zeit zu Zeit “Feinde im Weltraum” machen. Das Unternehmen hat derzeit ca. 17.000 in BetriebAber er plant, diese Zahl in den nächsten Jahren auf 42.000 zu erhöhen.

Bei der aktuellen Anzahl von Satelliten verspricht der Dienst Geschwindigkeiten zwischen 100 Mbit/s und 200 Mbit/s und eine Latenz von nur 20 ms an den meisten Orten, an denen eine Abdeckung besteht, einschließlich Spanien.

Anders als bei den meisten Internetanbietern, wenn Sie Starlink mit dem Unternehmen beauftragen sendet Ihnen ein Installationskit, das Sie selbst installieren müssen.

Kit Starlink

Sie haben den Router mit WLAN, das Netzteil, die Kabel, die Basis und vor allem die die runde Satellitenschüssel (obwohl bald ein rechteckiges Modell verwendet wird). Dieser muss sich in einem freien Bereich befinden, damit er angeschlossen werden kann.

Eine Starlink-Smartphone-App hilft Ihnen, den idealen Standort für die Antenne zu finden, um die Satelliten zu “beobachten”.. Das heißt, von dem Moment an, in dem Sie das Kit erhalten und mit der Installation beginnen, sollten Sie in wenigen Minuten eine Verbindung herstellen.

Bilder | Starlink


Source: Xataka by www.xataka.com.

*The article has been translated based on the content of Xataka by www.xataka.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!