Sollers und RusHydro starten Elektro-Carsharing in Wladiwostok



RusAutoNews.- Wie berichtet von TASS, der Automobilhersteller Sóllers und das Energieunternehmen RusHydro wird im Jahr 2022 in Wladiwostok Carsharing-Angebote mit Elektroautos starten. Das kündigte Sollers-Chef Vadim Shvetsov im Rahmen des russisch-japanischen Wirtschaftsdialogs beim Eastern Economic Forum EEF-2021 an.

„Gemeinsam mit RusHydro beginnen wir mit der Einführung elektrischer Dienste. Nächstes Jahr starten wir in Wladiwostok ein neues Projekt, nämlich Elektro-Carsharing. Die Einwohner von Wladiwostok können jederzeit frei ein Elektroauto nehmen und den Service nutzen“, sagte Shvetsov.

Laut Shvetsov wird das Projekt Sollers dabei helfen zu beurteilen, wie die Produktion von Elektrofahrzeugen in der Region umgesetzt werden kann und auf welche Lokalisierungsebene der Schwerpunkt gelegt werden soll.


Source: RusAutoNews.Com by rusautonews.com.

*The article has been translated based on the content of RusAutoNews.Com by rusautonews.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!