SOLARKANÄLE SIND EINE GUTE MÖGLICHKEIT, WASSER ZU SPAREN

Weltweit erhöht der Klimawandel in vielen Regionen das Dürrerisiko. Sonnenkollektoren können durch Verschattung der Kanäle Wasserverluste durch Verdunstung verhindern.

Es ist auch eine Win-Win-Situation für Sonnenkollektoren, da sie noch besser funktionieren, weil eine kältere Umgebung eine Überhitzung verhindert. Es reduziert auch den Verlust von Lebensräumen, indem es Platten in von Menschenhand geschaffenen Räumen platziert, anstatt neues Land zu säubern, das für andere Zwecke genutzt werden könnte.

Bereits 2014 installierten sie im Rahmen eines Pilotprojekts in Gujarat, Indien, Sonnenkollektoren auf über 750 Metern Bewässerungskanälen, um die Wasserverdunstung zu reduzieren. Infolgedessen hat Indien auf einem Kanal im Distrikt Vadodara und auf der anderen Seite des Narmada-Flusses ein komplettes Solarkraftwerk mit einer Gesamtleistung von 100 Megawatt gebaut.

Indische Forscher haben herausgefunden, dass das Wasser unter diesen Platten sie deutlich abgekühlt hat, was eine Überhitzung verhindert und zu einer durchschnittlichen Effizienzsteigerung von 2 bis 5 % führt.

Kalifornien plant den Start eines Solarpanel-Projekts

Kalifornien erwägt nun, seine Kanäle mit Sonnenkollektoren zu verkleiden, nachdem es die Vorteile dieser erfolgreichen Installationen in Indien gesehen hat. Mit ungefähr 290 Sonnentagen und dem weltweit größten Netz von Bewässerungskanälen ist Kalifornien einzigartig positioniert, um mit diesem brillanten “Sonnenkanal” -Konzept Wasserknappheit zu lindern.

Die UC Santa Cruz (UCSC) hat untersucht, wie sehr Kalifornien von dieser Methode profitieren würde. Zusätzlich zur Erzeugung sauberer Energie wird geschätzt, dass jährlich bis zu 63,5 Milliarden Gallonen Wasser verdunsten, was für ein Land, das regelmäßig unter Dürren und manchmal Wasserknappheit leidet, eine enorme Einsparung wäre.

Brandi McKuin und ihre Kollegen von der UCSC haben die Vor- und Nachteile der Bedeckung der Golden State-Kanäle mit Sonnenkollektoren modelliert. Sie verwendeten drei verschiedene Techniken, um die Wassereinsparungen und verschiedene Konstruktionsmethoden zu messen, die am effektivsten waren. Als günstigste Konstruktionsform fanden sie Stahlseile. Die Ergebnisse wurden in der Zeitschrift veröffentlicht Natur Nachhaltigkeit.

Vorteile und Einsparungen auf vielen Seiten

UCSC-Forscher kamen zu dem Schluss, dass der Ausbau der kalifornischen Kanäle mit Sonnenkollektoren die Kosten für Wassereinsparung, Unkrautpflege, verbesserte Stromerzeugung und Grundstückspflege erheblich senken könnte. Diese Einsparungen überwiegen die zusätzlichen Kosten für den Bau einer komplexeren Solaranlage.

Darüber hinaus verwendet Kalifornien derzeit dieselbetriebene Wasserpumpen, um den Wasserfluss in Kanälen zu starten. Sie könnten durch 15-20 Generatoren pro Megawatt Solarenergie für ein saubereres Gesamtsystem ersetzt werden.

– Diese Studie ist ein sehr wichtiger Schritt zur Förderung von Investitionen in die erneuerbare Energieerzeugung mit Wassereinsparungen – erklärte Roger Bales, Mitautor dieses Artikels.

Andere angewandte Methoden sind das Abdecken von Gewässern mit massiven Planen, dünnen Folien oder schwimmenden Abdeckungen, um Verdunstungsverluste zu reduzieren. Viel besser ist es jedoch, das Wasser mit Sonnenkollektoren abzudecken, da diese Energie produzieren.

Sehen Sie sich unten ein Video aus Punjab in Indien an, in dem REC-Solarmodule, die an Kabeln über dem Kanal aufgehängt sind, 73 Millionen Liter Wasser sparen. Darüber hinaus haben diese Solarmodule, die auf lokale Farmen ausgerichtet sind, seit 2017 8,4 Millionen kW Energie pro Jahr erzeugt.

E2-Portal (Intelligente Städte)


Source: E2 Portal by www.e2.rs.

*The article has been translated based on the content of E2 Portal by www.e2.rs. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!