Solange du Ausreden findest, unsere Kinder nicht zu sehen, mache ich ihnen Erinnerungen – anders

An meinen Ex-Mann: Solange du Ausreden findest, unsere Kinder nicht zu sehen, mache ich ihnen Erinnerungen

Ich bin nicht böse auf dich. Du tust mir leid…

Ich sah dich an, als ich letzten Freitag deine Kinder verließ, als du sie das erste Mal nach einem Monat sahst und wieder sah ich die absolute Leere in deinen Augen, dieselbe Leere, die ich immer sah, dieselbe Leere, die ich mit meiner Liebe zu füllen versuchte und unsere Kinder.

Ich hörte deine heisere Stimme in der Nacht bevor du mich anriefst. Ich weiß, dass du viel rauchst. Ich weiß auch, dass du den ganzen Tag schläfst, weil du dich krank fühlst. Mir wurde klar, dass Sie sich in der schlimmsten Phase Ihres Lebens befinden und Ihre Verpflichtungen gegenüber unseren Kindern nicht konsequent erfüllen konnten.

Ihr Bild kam mir bekannt vor. Du bist seit Jahren jedes Wochenende so. Ich fühlte, wie mir der Magen sank, als ich mein Herz steinigen und unsere Kinder dir überlassen musste. In diesem Moment fühlte ich, wie mich die Erinnerungen überfluteten.

Ich lächelte dich an und sagte dir, dass alles in Ordnung sei. Ich tat so, als würde ich deinen Mist nicht bemerken und fragte, ob es dir gut ginge. Du hast mir gesagt, dass es dir gut geht, aber ich habe etwas anderes gesehen. Ihnen geht es nicht gut und Sie verpassen die wichtigsten Momente aus dem Leben Ihrer Kinder.

Du sollst ein Mann sein, zu dem deine Kinder aufschauen und ihn bewundern sollen, der Mann, den sie als Erwachsener aussehen wollen, der ihnen beibringt, wie man selbst Männer wird, ein Mann, auf den sie sich verlassen können, aber du bist es nicht .

Ihre Kinder lieben Sie sehr. Sie haben nur Augen für dich. Sie vertrauen Ihnen, aber in der Situation, in der Sie sich befinden, können Sie ihnen nichts beibringen und sie können sich auf keinen Fall auf Sie verlassen.

Noch in derselben Nacht, kurz nachdem ich die Kinder bei Ihnen gelassen und gegangen bin, haben Sie mir eine Nachricht geschickt: “Ich weiß, dass Sie nicht daran interessiert sind, zu hören, was ich Ihnen sagen möchte, und wahrscheinlich werden Sie es irgendwann gegen mich verwenden, aber zu diesem Zeitpunkt bin ich nicht in Bestform. Ich erbreche und schwitze ständig. Ich habe angefangen und habe Angst. Und wenn Sie sich wundern, nein. Ich trinke nicht”.

Du lügst und ich weiß es. Ich bin sicher, Sie haben letzte Nacht genauso viel getrunken wie viele andere Male. Es war weder das erste noch das letzte. Ich hatte es dutzende Male erlebt.

Ehrlich gesagt war ich erleichtert, dass Sie mir eine Nachricht geschickt haben. Ihre Lügen oder die Tatsache, dass Sie es nicht gewagt haben, die Wahrheit zuzugeben, interessierten mich nicht. Ich war erleichtert, denn ich kam zurück und nahm meine Kinder mit in ihr Haus. Danke, dass Sie zumindest zugegeben haben, dass es Ihnen nicht gut geht und Sie sie in dieser Nacht nicht behalten konnten, und den wahren Grund nicht zugeben.

Ich bin dir nicht mehr böse, zumindest nicht mehr so ​​wie früher. Es tut mir jetzt leid für dich. Es tut mir leid für dich und es tut mir leid, dich so zu sehen. Ich bin bestürzt über Ihre Situation und bedauern noch mehr diejenigen, die Ihren Lügen und Schmeicheleien glauben. Ich wünschte, die Dinge wären anders, aber ich kann nichts tun, als dich auf dem Weg gehen zu lassen, den du gewählt hast.

Es störte mich, dass ich mir wünschte, Sie könnten mich anrufen und mir sagen, dass ich die Kinder holen soll und wo Sie das gemacht haben.

Solange du trinkst, als ob es kein Morgen gäbe und du fast vergisst, dass du zwei Kinder hast, die dich brauchen, lebe ich mein eigenes Drama. Solange du Ausreden findest, sie nicht zu sehen, mache ich ihnen Erinnerungen. Während Sie nach endlosem Schlaf schlafen, umarme ich unsere Kinder und versuche, sie zu beruhigen. In dem Moment, in dem Sie One-Night-Stands machen, baue ich echte Beziehungen auf, die ein Leben lang halten.

Du erfindest Ausreden, ich erschaffe Erinnerungen. Das ist unser Unterschied. Fräulein. Sie werden immer vermisst. Anstatt Ihre Zeit mit ihnen zu verschwenden, verschwenden Sie es, indem Sie Nachrichten mit lustigen Dingen senden, die sie sagten, als ob Sie vergessen würden, dass ich die ganze Zeit bei ihnen bin und was sie Ihnen sagen, habe ich schon tausendmal gehört. Unsere Kinder haben Humor, das weiß ich. Sie werden überrascht sein, wie viel sie wissen. Sie sind sehr klug. Ich habe ihnen alles beigebracht, was sie wissen. Sie werden überrascht sein, wenn Sie sehen, wie sie sich umarmen und lieben. Sie sind sehr süße Kinder. Ich habe ihnen beigebracht zu lieben. In dem Moment, in dem du dich selbstsüchtig benimmst und nur dich selbst liebst, komplett verloren, hast du jeden Moment verloren.

Wussten Sie, dass unser ältester Sohn Wiegen liebt und möchte, dass ich ihn so hoch wie möglich schiebe, solange ich vor ihm stehe, um mein Gesicht zu sehen? Wussten Sie, dass unser kleiner Sohn auch Gitterbetten liebt, aber er möchte nicht, dass ich ihn so hart schubse, weil er Angst hat? Sie haben keine Ahnung. Sie kennen weder ihr Lieblingsessen noch wie sie sich kleiden oder welche Spiele sie gerne spielen. Sie wissen nicht einmal, dass sie das Tanzen lieben. Sie wissen nicht, dass unser kleiner Sohn sich versteckt, wenn er sich schämt oder dass der Große ein ausgezeichneter Schüler ist. Sie wissen nicht, dass sie Fußball mögen und sehr gut darin sind.

Wahrscheinlich bin ich damit aufgewachsen, nicht hier zu sein, um sie in einem Spiel spielen zu sehen, aber ich werde auf der Tribüne stehen und für uns beide schreien. Ich werde da sein, damit sie jemanden haben, den sie sehen können, wenn sie mit ihren Augen suchen.

Ich kann keine Forderungen an dich stellen. Du hast alle wichtigen Momente verpasst. Ihre Situation erlaubt es Ihnen nicht, ihnen wichtige Lektionen für das Leben zu erteilen, denn in Ihrem Inneren sind Sie immer noch ein kleiner, verlorener Junge.

Als sie geboren wurden, veränderte sich meine Welt, während deine gleich geblieben ist. Sie haben die Schönheit dessen, was wir gemeinsam geschaffen haben, und die Tiefe Ihrer Rolle verloren. Du wolltest nie wirklich Vater werden, aber du bist es geworden und jetzt wirst du vermisst.

Ich bin dir nicht mehr böse. Es tut mir nur leid.

Quelle? alleinerziehend.gr


Source: διαφορετικό by www.diaforetiko.gr.

*The article has been translated based on the content of διαφορετικό by www.diaforetiko.gr. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!