So SCHÜTZEN SIE EINE BANANE vor Frost!

Banane ist eine Pflanze, die ein wärmeres Klima benötigt, aber das bedeutet nicht, dass sie unter unseren Bedingungen nicht angebaut werden kann. Viele Leute züchten es sehr erfolgreich und jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um es in einen größeren Topf umzupflanzen. Finden Sie heraus, warum Sie eine Banane anbauen sollten und wie Sie sie richtig und sicher verpflanzen.

Du kannst sehr bananen erfolgreich in Töpfen wachsen. Sie müssen es mit genügend Sonne, viel Feuchtigkeit und sehr nahrhaftem Boden versorgen. Bei schönem Wetter kann es in Ihrem Garten, Hof, auf der Terrasse stehen… Wenn es kälter wird, sollte es in einen warmen Raum gebracht werden.

Warum sollte man eine Banane anbauen?

Ob Sie es glauben oder nicht, es ist erwiesen, dass Menschen etwa 50% ihrer DNA mit Bananen teilen. Sie sind nicht nur gesund, sondern auch medizinische Eigenschaften. Natürlich haben sie es Banane die nicht mit verschiedenen chemischen Mitteln behandelt wurden, und wenn ja sich gajite, außer dass schöne Dekoration, Sie haben sicher eine gesunde Pflanze, die Sie können viel Hilfe.

Bananen können die Stimmung verbessern weil sie die Aminosäure Tryptophan und Vitamin B6 enthalten, die dem Körper helfen, Serotonin zu produzieren. Da können sie auch helfen niedriger Blutdruck, ein wird dein Herz beschützen durch hohen Kaliumgehalt und niedrigen Salzgehalt.

Du kannst eine Banane daraus machen Balsam welcher hilft trockenes und strapaziertes Haar wiederherzustellen.

Warum eine Banane anbauen und wie man sie verpflanzt - © Pixabay

Dank des Öls Rinde von Banane hat eine breite Anwendung in alternativer Behandlung. Wenn Sie einen Mückenstich mit der Innenseite einer Bananenschale reiben, hört der Biss auf zu jucken und entzündet sich nicht. Sie können auch kleinere Schnitte und Verbrennungen erfolgreich heilen, da dies Schwellungen reduziert und eine Infektion der Wunde verhindert. Darüber hinaus gibt es Behauptungen, dass Bananenschalen Ihre Kopfschmerzen heilen können, wenn Sie sie auf Ihre Stirn reiben.

Wenn Sie noch keine Banane angebaut haben und dies möchten, empfehlen wir Ihnen wärmstens, den Artikel Sie können ganz einfach eine Banane in Ihrem Garten anbauen – so geht’s! Hier erfahren Sie im Detail, welche Bedingungen die Anlage benötigt und wie Sie diese bereitstellen.

Wie verpflanzt man eine Banane richtig?

Bananen wachsen ziemlich schnell, daher müssen sie häufiger umgepflanzt werden. Verwenden Sie beim Umpflanzen immer eine Banane doppelt so groß wie der Topf vom vorherigen. Lassen Sie uns sofort betonen, dass dies nicht dem Transplantationsstandard entspricht, der besagt, dass der Topf 5 cm breiter sein sollte als der vorherige, aber für Bananen gelten andere Regeln, weil sie hat ein sehr starkes Wurzelsystem.

Warum eine Banane anbauen und wie man sie verpflanzt - © Pixabay

Mögen Substrat kannst du gut gebrauchen verbrannter Mist vermischt mit Erde oder einem anderen organischen Dünger.

Stellen Sie den neuen Topf unbedingt auf den Boden Drainageschicht die aus Kieselsteinen oder Styropor bestehen kann, weil eine Banane reichlich gegossen werden muss, aber kein Wasser zurückhalten möchte. Damit das überschüssige Wasser abfließen kann ein Drainagesystem am Topfboden ist notwendig.

Wenn Sie eine Banane in einen neuen, größeren Topf geben, Pass auf dass die Pflanze auf der gleichen Ebene gepflanzt wird, d.h. um es nicht zu sehr mit Erde zu begraben. Sie erreichen dies, indem Sie eine Schicht Erde auf den Boden des Topfes legen (nach den Kieselsteinen) und erst dann die Pflanze und die Erde darum herum. Also wirst du lass die pflanze in einem neuen topf und lassen Sie die Wurzel sich nach unten entwickeln, nicht nur von der Seite.

Experten empfehlen, dass nach der Transplantation fügen Sie der Erdoberfläche feinen Quarzsand hinzu. Es dringt beim Gießen in tiefere Schichten ein und ermöglicht eine bessere Durchlässigkeit des Bodens. Das bedeutet, dass beim Gießen das Wasser sicher nicht zurückgehalten wird, sondern ein feuchtes Milieu entsteht, so wie es die Bananen brauchen.

Bananen werden ins Haus gebracht, bevor der Frost eintritt, und es ist wichtig, es in einem warmen Raum aufzustellen. Im Winter braucht man nur Bananen 2 mal im Monat gießen und lüften.


Source: Agromedia by www.agromedia.rs.

*The article has been translated based on the content of Agromedia by www.agromedia.rs. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!