So reagieren Sie auf Nachrichten mit Emojis in Telegram

Reaktionen mit Emojis auf Telegrammnachrichten

Das Ende des Jahres war da und mit ihm das letzte große Telegram-Update des Jahres. Instant Messaging-Dienste müssen ihre Apps aktualisieren, um ihren Benutzern Nachrichten bereitzustellen und ihnen verbesserte Funktionalitäten anzubieten. Tatsächlich zeichnet sich diese Anwendung durch ihre großartigen Updates mit vielen Änderungen und Neuigkeiten aus. Diesmal Reaktionen auf Nachrichten werden in Chats eingeführt, Nachrichten im ‘Spoiler’-Modus, Nachrichtenübersetzung, neue interaktive Emojis und vieles mehr. In diesem Beitrag erklären wir Ihnen, wie Sie hinzufügen und anpassen Reaktionen auf Nachrichten des neuen Telegram-Updates.

Reaktionen auf Nachrichten kommen in der Telegram-Messaging-App an

Das Versenden von Nachrichten ist im Laufe des Tages zu einem “Muss” geworden. Dutzende und Dutzende von Nachrichten sind diejenigen, die wir täglich mit unterschiedlichen Zielen eingeben: Arbeit, Unterhaltung, Kommunikation und vieles mehr. Manchmal dienen diese Nachrichten nur dazu, Feedback zu der Konversation zu geben oder Feedback zu etwas zu geben, das sie uns geschrieben haben. Oft haben wir jedoch keine Lust, etwas zu schreiben, sondern tun es einfach für Feedback. Dafür wurden sie geschaffen Reaktionen auf Nachrichten auf mehreren Plattformen wie Facebook Messenger oder Apple Messages.

Der Emoji-Reaktionen auf Nachrichten ermöglichen es dem Benutzer, Feedback zu einer bestimmten Nachricht mit einem Emoticon zu geben, ohne dass er schreiben muss. Denn wie Sie sagen, sagt ein Bild mehr als tausend Worte und in diesem Fall würden die Emojis einem Bild den Hit geben. Mit dem großen Aktualisierung Dezember-Telegramm Die Reaktionen kommen auf Telegram, das Benutzern ein neues Tool bietet, um mit den Nachrichten, mit dem Publikum oder mit ihren Freunden zu interagieren.

Reaktionen mit Emojis auf Telegram-Nachrichten

Wir haben zwei Optionen reagieren:

  • Drücken Sie einige Sekunden auf die betreffende Nachricht. Wenn das Menü angezeigt wird, sehen wir eine Liste von bis zu 12 Emojis, die von Telegram ausgewählt werden, um auf eine bestimmte Nachricht zu reagieren.
  • Drücken zweimal auf die fragliche Nachricht Wir reagieren mit dem Emoji, das wir standardmäßig konfiguriert haben.

Der Ablauf dieser Reaktionen unterliegt einer Reihe von Regeln. Zwischen ihnen: Du kannst nur mit einem Emoji reagieren. Das heißt, wenn wir das Herz wählen, aber dann zum Feuer wechseln wollen, wird das Herz aufhören, nur das Feuer zu verlassen. Die Änderung kann auf die beiden oben genannten Arten erfolgen: durch Doppelklick auf die Nachricht, Entfernen des vorherigen Emojis oder Aufrufen des Kontextmenüs der Nachricht durch Auswahl eines neuen Emojis.

Der Reaktionsmenü mit Emojis auf Nachrichten Es ist in Einstellungen> Aufkleber und Emojis> Schnelle Reaktion. In diesem Menü Wir können das Emoji auswählen, mit dem wir standardmäßig reagieren. Das heißt, das Emoji, mit dem wir reagieren, wenn wir auf eine Nachricht doppelklicken. Wir können aus einer langen Liste von 12 verschiedenen Emojis mit ihrer spezifischen Animation auswählen.

Verwandter Artikel:

Gruppen-Videoanrufe kommen mit einem großen Update zu Telegram

Reaktionen sind in Gruppen und Kanälen standardmäßig deaktiviert

Reaktionen mit Emojis auf Telegrammnachrichten

Wenn Sie in einer Gruppe oder einem Kanal sind Sie können nicht mit Emojis auf Nachrichten reagieren, es sei denn, der Administrator hat dies konfiguriert. Standardmäßig sind Reaktionen für Kanäle und Gruppen deaktiviert. Um sie zu aktivieren, müssen wir die Beschreibung der Gruppe oder des Kanals eingeben. Als Administrator klicken Sie auf “Reaktionen” und aktivieren sie. Was ist mehr, Wir können konfigurieren, mit welchen Emojis wir das Publikum reagieren lassen. Vielleicht vermeiden wir Emoticons wie „kacken“ oder „erbrechen“ auf seriösen Kanälen, während wir alle in einer Gruppe mit Freunden aktivieren. Diese Entscheidung bleibt dem Administrator überlassen.

Wenn Benutzer auf die verschiedenen Nachrichten reagieren, erscheinen ihre Gesichter neben den verschiedenen Emojis. Jeder Benutzer man sieht, wer auf welche Nachricht mit welchem ​​Emoji reagiert hat, damit jeder Ihre Reaktion auf die Nachricht mitbekommt.

Weitere Neuigkeiten im Telegramm-Update

Zusätzlich zu den Reaktionen auf Nachrichten hat Telegram in seiner neuen Version für iOS Neuigkeiten hinzugefügt, unter denen wir hervorheben können:

  • Spoilernachrichten: Wenn Sie über etwas im Zusammenhang mit einem Spoiler sprechen möchten oder über etwas, das vielleicht jemand nicht wissen möchte, warum die Spoilernachrichten angezeigt wurden. Diese Funktion gab es schon vor langer Zeit in der Apple Messages App. Es besteht darin, dass die Nachricht beim Senden unscharf erscheint und Sie darauf klicken müssen, um ihren Inhalt anzuzeigen. Um diese Art von Nachricht zu schreiben, wählen Sie einfach den Teil der Nachricht vor dem Senden aus und klicken Sie im erscheinenden Menü auf ‘Spoiler’.
  • Übersetzungen: Telegram wurde auch in die Übersetzungen von iOS 15 integriert, mit denen wir Nachrichten übersetzen können, indem wir im oberen Menü auf Übersetzen klicken und auswählen.
  • Neue interaktive Emojis: deren Animation in dem Moment erscheint, in dem sie in einem Gespräch mit einer anderen Person gesendet werden. Um die Animation erneut abzuspielen, klicken Sie auf das Emoji.
  • Thematische QR: Der QR, der unseren Telegram-Benutzernamen und den direkten Zugang für jemanden gibt, um uns zu seiner Kontaktliste hinzuzufügen, kann jetzt mit verschiedenen Farbthemen personalisiert werden. Aber mit dem gleichen Ziel: unser Profil mit anderen zu teilen.
Telegram Messenger (AppStore-Link)


Source: Actualidad iPhone by www.actualidadiphone.com.

*The article has been translated based on the content of Actualidad iPhone by www.actualidadiphone.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!