So investiert die Regierung von Singapur

Singapur ist eines der reichsten Länder der Welt, zumindest pro Kopf. Wohlergehen und Wirtschaftswachstum sind seit ihren Anfängen Teil der Politik. Die Autobiografie von Lee Kuan-Yew, dem Erfinder des modernen Singapur, wird von der dritten in die erste Welt gerufen. Darüber hinaus hat die Regierung von Singapur weltweit erhebliche Investitionen getätigt.

Tatsächlich werde ich wetten Ich bin sicher, dass Sie ein Produkt verwendet haben, das von einem Unternehmen hergestellt wurde, an dem Singapur ein finanzielles Interesse hat. Du glaubst mir nicht? Weiter lesen.

So begann das Investieren in Singapur

Singapur 2358810 1280

Singapur wurde 1965 nach vielen Konflikten und Vertreibungen (unter anderem befürchtete man, dass Lee Kuan-Yew Premierminister von Malaysia werden könnte) von der Federation of Malaya unabhängig. Damals herrschte große Skepsis über die Überlebensfähigkeit des jungen Staates als sehr kleines Land mit kaum Ressourcen.

Nach und nach führte das starke Wirtschaftswachstum, angetrieben durch die Anziehungspolitik für multinationale Unternehmen, zur Schaffung vieler Devisenreserven unter der Währungsbehörde Singapurs (die als Zentralbank fungiert). Das galt damals als notwendig, sie zu investieren, um die Zukunft des Landes zu sichern. Daraus entstanden zwei der drei Investitionsmechanismen Singapurs: die Monetary Authority (MAS) und der Sovereign Fund GIC Private Limited (Government of Singapore Investment Corporation). Letzteres wurde mit Beratung der britischen Rothschild-Bank gegründet.

Wohnen in Singapur: Qualität, erschwinglich, reichlich, aber mit einer dunklen Seite

Andererseits besaß die Regierung Singapurs ursprünglich vor ihrer Unabhängigkeit Unternehmen. Zum Beispiel die Malaysia-Sinagapore Airlines (Samen der heutigen Singapore Airlines), das Singapore Telecommunications Board (heute Singtel). Diese Beteiligungen wurden 1974 zu Temasek Holdings konsolidiert, einem Privatunternehmen, dessen alleiniger Anteilseigner das Finanzministerium ist. Aber Temasek wurde nicht als kleines Unternehmen gegründet, sondern kontrolliert zunehmend strategische Unternehmen auf der ganzen Welt.

GIC Private Limited – Singapurs Staatsfonds

Gic kehrt zurück

Im Juni 2022 verwaltete GIC ein Portfolio von 690.000 Millionen Dollar. Sein Portfolio ist in verschiedene Kategorien unterteilt. Es wird versucht, wachstumsstarke Vermögenswerte und auch andere defensivere Vermögenswerte wie Staatsanleihen zu haben, die das Portfolio schützen, wenn die Märkte fallen. In gewisser Weise unterscheidet es sich nicht von dem, was viele institutionelle Anleger oder Einzelpersonen tun, und wird empfohlen: diversifizieren.

Das GIC-Portfolio setzt sich zusammen (gem Ihr letzter Jahresbericht) 25–30 % Barmittel und Anleihen, 20–30 % Aktien (Aktien) von Unternehmen aus Industrieländern, 15–20 % Aktien von Unternehmen in Schwellenländern, 11–15 % Aktien von nicht börsennotierten Unternehmen, 9–13 % Immobilien und 4 -6 % inflationsindexierte Anleihen.

Sieben Finanzprodukte, die junge Leute nicht kennen und mit höheren Zinsen zurückgeben könnten

Nach Regionen investiert GIC hauptsächlich in Asien (24 % und 8 % in Japan) und Nordamerika (34 %). Andererseits hat es 9 % in der Eurozone, 5 % im Vereinigten Königreich, 5 % im Nahen Osten und Afrika, 3 % in Lateinamerika und 10 %, die es als „global“ verlässt. Sie versuchen jedoch nicht, geografisch zu investieren, sondern überwachen ihre geografische Diversifizierung.

Und wie viel verdient Singapur? Im Zeitraum 2001-2021 erzielte er eine annualisierte Rendite von 4,3 % pro Jahr, was nicht schlecht ist, wenn man bedenkt, dass er über der globalen Inflation liegt.

Temasek Holdings – Aufbau von Singapurs Investmentimperium

Temasek kehrt zurück

Temasek war der Name, der in der chinesischen, javanischen und malaiischen Literatur für die Siedlung auf der Insel Singapur verzeichnet ist. Heute wird dieser Name von einigen Institutionen verwendet. Temasek Holdings wurde als Staatsfonds bezeichnet, aber dieser Ort ist offiziell GIC’s. Sie hören vielleicht zum ersten Mal in Ihrem Leben von Temasek, aber Ich bin mir sicher, dass Sie Kunde (direkt oder indirekt) eines der Unternehmen sind, in die Temasek investiert.

So wurde LVMH nach und nach zum größten Luxusunternehmen der Welt

Besitzen Sie S&P500 Blackrock ETFs? Temasek besitzt mehr als 3 % von Blackrock und knapp 1 % von S&P Global, dem Unternehmen, das den Index erstellt. Sind Sie mit Singapore Airlines geflogen? Temasek kontrolliert sie. Besitzen Sie einen Dell-Computer, kaufen Sie bei Aliexpress ein oder haben Sie in einem AirBnB übernachtet? Temasek investiert in beide Unternehmen. Haben Sie ein Bayer-Medikament verwendet oder den Pfizer-Biontech-Impfstoff erhalten? Singapur hat 3 % Bayer und 2 % BionTech. Haben Sie mit VISA oder Mastercard bezahlt? Temasek hat Beteiligungen an beiden Unternehmen. Das bedeutet nicht, dass Temasek immer gewinnt, wie sie es zum Beispiel hatten etwas weniger als 1% der Insolvenz FTX-Kryptowährungsumtausch.

Und wie viel verdient Temasek? Sagen wir Die Renditen von Temasek sind zwar immer noch gut, aber im Laufe der Zeit gesunken. Zwischen 2003 und 2022 hatte es eine durchschnittliche Rendite von 8 %, mit Spitzenwerten von +46 % im Jahr 2004 und -30 % im Jahr 2009. Im letzten Jahr (März 2022) hatten sie eine Rendite von 5,81 %, weniger als 14 % jährlich, wenn Sie es wissen Denken Sie darüber nach, seit es 1974 gegründet wurde. Das heißt, es ist weniger geworden, als sie größer wurden und wuchsen. Was normal ist, die Möglichkeiten werden schwieriger.

Fragen Sie die Leser Glauben Sie, dass ein Anlageinstrument wie GIC oder Temasek in Ihrem Land funktionieren würde? Wieso den?


Source: El Blog Salmón by www.elblogsalmon.com.

*The article has been translated based on the content of El Blog Salmón by www.elblogsalmon.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!