So aktualisieren Sie Windows 10 Home auf Pro mit OEM-Codes

vor 3 Tagen

So aktualisieren Sie Windows 10 Home auf Pro mit OEM-Codes

Anyron Copeman | PC Welt

Windows 10 Home bietet alle Funktionen, die viele Benutzer von einem Desktop-Betriebssystem erwarten, aber es stellt nicht jeden zufrieden. Für PC-Enthusiasten oder CEOs kleiner Unternehmen sind die Add-Ons von Windows 10 Pro möglicherweise eine viel bessere Wahl.
Microsoft

Durch das Upgrade auf Windows 10 Pro erhalten Sie insgesamt 12 Add-Ons. Dazu gehören BitLocker-Verschlüsselungssoftware, Remotedesktopverbindung und ein Virtualisierungstool namens Hyper-V. Benutzer erhalten außerdem unternehmensspezifische Updates und Geräteverwaltungskontrollen. Weitere Informationen finden Sie im Artikel „7 Gründe für ein Upgrade auf Windows 10 Pro, das „sicherer und komfortabler“ ist.

Auch wenn Sie über ein Update auf Windows 11 Pro nachdenken, müssen Sie zunächst Windows 10 Pro installieren. Microsoft unterstützt nur kostenlose Upgrades, wenn Sie von Windows 10 auf eine gleichwertige Version von Windows 11 aktualisieren. Microsoft StoreSie können Windows 10 Pro für etwa 275 US-Dollar bei . Diese Methode verwendet den OEM-Code, der die einfachste Möglichkeit ist, Ihren PC oder Laptop zu aktualisieren.

Es gibt einige Dinge, die Sie im Voraus tun müssen, um ein reibungsloses Upgrade von Windows 10 Home auf Pro mit OEM-Codes zu erhalten. Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass Windows 10 Home unter einer digitalen Lizenz ausgeführt wird. Klicken Sie auf Einstellungen>Update & Sicherheit>Aktivieren.

Deaktivieren Sie dann alle Hintergrundprozesse, die den Upgrade-Prozess stören könnten. Drücken Sie ‘Windows-Taste + X’, um das Task-Manager-Fenster zu öffnen. Platzieren Sie den Cursor auf dem Hintergrundprozesselement, das auf der Registerkarte “Prozesse” angezeigt wird, klicken Sie mit der rechten Maustaste und klicken Sie auf “Aufgabe beenden”. Schließlich starten Sie Ihren PC neu und Sie können mit der Installation beginnen.

So aktualisieren Sie von Windows 10 Home auf Pro mithilfe eines OEM-Codes.

  1. Klicken Sie auf Einstellungen > Upgrade & Sicherheit > Aktivierung.
  2. Trennen Sie die Internetverbindung und gehen Sie offline.
  3. Klicken Sie auf Einstellungen > Aktivierung > Produktschlüssel ändern.
  4. Geben Sie den offiziellen Microsoft RTM-Code ‘VK7JG-NPHTM-C97JM-9MPGT-3V66T’ ein und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort. Diese Lizenz wird nur während des Upgrade-Prozesses auf die Pro-Version verwendet und aktiviert die Pro-Version nicht direkt.
  5. Nachdem Sie auf „Start“ geklickt haben, wird der PC nach Abschluss des Vorgangs automatisch neu gestartet.
  6. Führen Sie manuell einen zweiten Neustart durch, um sicherzustellen, dass er fertig ist.
  7. Aktivieren Sie Ihre Internetverbindung wieder.
  8. Kopieren Sie den offiziellen Windows 10 Pro-Produktschlüssel aus der E-Mail.
  9. Gehen Sie zurück zur App “Einstellungen” und klicken Sie im Abschnitt “Aktivierung” auf “Produktschlüssel ändern”. Fügen Sie den kopierten Produktschlüssel ein, um die Pro-Lizenz zu aktivieren. [email protected]


Source: ITWorld Korea by www.itworld.co.kr.

*The article has been translated based on the content of ITWorld Korea by www.itworld.co.kr. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!