Smartphone mit Maske entsperren? Android verwendet Smartwatch

Soweit dies nicht beabsichtigt ist, ist der Vergleich zwischen Android und iOS nahezu konstant. Als zwei konkurrierende mobile Systeme ist es normal, dass ähnliche Funktionen auftauchen und letztendlich wesentlich werden.

Eine der neuesten Nachrichten von iOS ist die Möglichkeit, das iPhone mit der Apple Watch zu entsperren, wenn eine Maske erkannt wird. Tatsächlich gibt es diese Systemverbesserung seit vielen Jahren für Android und funktioniert etwas einfacher und direkter.


Da ständig eine Schutzmaske getragen werden muss, funktioniert eine der besten Sicherheitsfunktionen für Android und iOS nicht mehr. Wir sprechen über die Fähigkeit, den Benutzer zu erkennen und das Smartphone zu entsperren.

Wenn iOS 14.5 die Möglichkeit zur Verwendung von Smartwatch einführt, können wir unter Android bereits Smart Lock verwenden und über diese neue Funktion verfügen. Tatsächlich ist es seit 2014 auf Android Lollipop 5.0 nur ein verbundenes Bluetooth-Gerät.

Um diese Funktion unter Android zu aktivieren, gehen Sie einfach zu Einstellungen und wählen Sie dann die Option Biometrie und Bildschirm entsperren. Wählen Sie weiterhin die Option Smart Unlock. Diese Optionen können sich zwischen Smartphones und Marken geringfügig unterscheiden.

Nachdem sie sich in Smart Lock befinden, müssen sie die Option Vertrauenswürdige Geräte auswählen. Wenn sie möchten, können sie mit der Option Vertrauenswürdige Standorte auch einen sicheren Bereich erstellen. Das Verhalten ist das gleiche wie bei der Smartwatch.

Fügen Sie dann ein vertrauenswürdiges Gerät hinzu und wählen Sie aus der aktuellen Liste aus, was Sie verwenden möchten. Dies enthält alle Geräte, die auf dem Smartphone registriert sind. Ideal ist die Verwendung einer Smartwatch, eines Smartbands oder einer anderen, die vom Benutzer verwendet wird. Bestätigen Sie die Verwendung des Geräts.

Von nun an und wann immer Sie Ihr Smartphone verwenden möchten, wird es entsperrt. Dies ist klar, wenn die Smartwatch vorhanden, verbunden und mit dem Smartphone verbunden ist. So können sie auch bei Vorhandensein der Maske den Bildschirm berühren und direkt auf Android und das zugreifen, was sie daraus machen möchten.