Smart Home durch KI verbunden… Wir stellen 7 neue Amazon-Produkte vor

Am 28. September stellte Amazon über eine Stunde lang eine Vielzahl neuer Smart-Home-Produkte vor. Dazu gehören Alexa-betriebene Roboter, an der Wand montierbare Eco-Smart-Displays, interaktive Videotelefone für Kinder, Video-Türklingeln, das erste Produkt der Blink-Sparte und von der Tochtergesellschaft Ring eingeführte Home-Security-Produkte.

Künstliche Intelligenz (KI), die Amazon „Living Environment Intelligence“ nennt, ist ein Feature, das alle neuen Produkte umfasst, die dieses Mal vorgestellt wurden. Laut Amazon kann künstliche Intelligenz einzelne Produkte nahtlos verbinden, um Erlebnisse zu bieten, die über das einfache Kombinieren der Funktionen jedes Produkts hinausgehen. Darüber hinaus betonte jeder Produktvorführer, dass er sich darauf konzentrierte, die Abhängigkeit vom Cloud-Computing zu reduzieren und die Verarbeitungsleistung des Geräts selbst zu verbessern, sodass die im Produkt verwendeten Informationen lokal gespeichert werden, sodass der Benutzer die Daten direkt kontrollieren kann. Es scheint den in letzter Zeit gestiegenen Bedenken hinsichtlich der Sicherheit personenbezogener Daten Rechnung getragen zu haben.

Werfen wir einen kurzen Blick auf einige der wichtigsten neuen Amazon-Produkte.

Amazonas


Astro

Amazon treibt seit vielen Jahren die Entwicklung von Heimrobotern voran. Kein Wunder also, dass der Astro im Wesentlichen identisch mit dem fahrbaren Alexa ist. Amazon hat sich jedoch der Verkörperung der einzigartigen Funktionen von Astro verschrieben, indem Funktionen angezeigt werden, die durch Weckaktionen aktiviert werden, und Augen, die auf die Sprachbefehle des Benutzers auf dem Display reagieren. Astro bietet alle Funktionen, die Echo Show zu bieten hat. Zwei-Wege-Videoanrufe, Film-/TV-Streaming und Smart-Home-Geräteverwaltung sind typische Beispiele. Amazon sagte auch, dass Astro ein guter Freund für Senioren sein könnte, da es Pflegepersonal und Senioren ermöglicht, aus der Ferne in Kontakt zu bleiben. Dank der langen periskopförmigen Kamera kann der Astro Bereiche erkennen, die nicht sichtbar sind. In Verbindung mit dem Ring Alarm können Sie Ihr Zuhause überwachen, auf Sensoralarme reagieren und einen Alarm ertönen lassen, wenn ein Fremder Ihr Zuhause betritt.

Wie ein High-End-Staubsauger bewegt sich der dreirädrige Astro mit der SLAM-Technologie (Simultaneous Localization and Mapping), dem Kern des autonomen Fahrens, durch das Haus. Es erkennt den Innenraum und bewegt sich, wenn sich ein neues Objekt im Bewegungspfad befindet, und stoppt automatisch, wenn sich ein Haustier oder ein Objekt vor dem Gerät nähert.

Amazonas


Echo-Show 15

Gerüchte über ein wandmontiertes Eco Smart Display haben sich bei der Vorstellung der Eco Show 15 als wahr erwiesen. Es lässt sich genauso einfach auf der Küchentheke installieren wie an die Wand hängen. Der Echo Show 15-Bildschirm verfügt über einen 15,5-Zoll-Touchscreen mit einer Auflösung von 1080p und unterstützt Quer- und Hochformat. Wenn sich ein Benutzer nähert, erkennt die integrierte Kamera sein Gesicht und liefert personalisierte Informationen wie Benachrichtigungen, Zeitpläne, Notizen und sogar die Musik, die Sie gerade gehört haben.

Gemäß der Datenschutzrichtlinie von Amazon wird der Echo Show 15 von einem Amazon Quad-Core AZ2 Neural Edge Prozessor angetrieben und verarbeitet Sprachbefehle lokal statt in der Cloud.

Amazonas


Ring Always Home Cam

Vor etwa einem Jahr gab Ring bekannt, dass an einer in der Luft schwebenden Heimüberwachungskamera gearbeitet wird, und die Ring Always Home Cam wurde gerade erst vorgestellt. Es wird Benutzer geben, die lange gewartet haben. Mit Kameras ausgestattete Indoor-Drohnen werden in der Produktlinie „Amazon’s Day 1“ auf den Markt kommen. Dies bedeutet, dass Sie eine Einladung zum Kauf haben müssen.

Falls der Nutzer die Kamera nicht im Haus fliegen sieht, aktiviert Amazon die Kamera nur, wenn sich die Ringalarmanlage im Abwesenheitsmodus befindet, und die Kamera wird physisch blockiert, wenn sich die Drohne in der Dockingstation befindet. betonte, dass

Amazonas


Klingelalarm Pro

Ring entwickelt benutzerkonfigurierbare Home-Security-System-Kits. Der kürzlich vorgestellte Ring Alarm Pro packt auch den Eero 6 Router in eine Box. Der Ero 6 ist ein Mesh-WLAN-Router und kann das Netzwerk im Haus um bis zu 6 Knoten erweitern. Eine Hauptstation, die als Basis fungiert, vier Tür-/Fenstersensoren, ein Bewegungssensor, ein Z-Wave-Range-Extender und eine Tastatur kosten 300 US-Dollar. Das 14-teilige Kit enthält 4 Berührungssensoren, 1 Bewegungssensor und 1 zusätzliche Tastatur und kostet 380 US-Dollar.

Der neue Ring Edge wird dazu beitragen, das Versprechen einzuhalten, die Menge der an die Cloud gesendeten Informationen zu reduzieren. Der Ring Alarm Pro verfügt über einen microSD-Kartensteckplatz, um von der Ring Überwachungskamera aufgenommene Videos zu speichern und auf dem Gerät selbst zu verarbeiten. Im Lieferumfang ist eine 64-GB-Karte enthalten.

Amazonas


Amazon-Glühen

Amazon war schon immer in der Idee von Kinderprodukten aktiv. Amazon Glow ist das bisher ambitionierteste Produkt von Amazon. Amazon Glow besteht aus einem mit der Cloud verbundenen Smart Display, einem Bildprojektor und einem 3D-Scanner. Es gibt Funktionen für Kinder, um Spiele zu spielen, Quiz zu lösen und Bilder zu zeichnen, während sie miteinander telefonieren, und nicht nur Videoanrufe über das Internet zu tätigen.

Amazon sagte, es habe sich mit Disney, Mattel, Sesame Workshop und anderen zusammengetan, um interaktive Inhalte für Amazon Glow zu entwickeln, und ein Software-Entwicklungskit veröffentlicht, damit andere gemeinsam Inhalte erstellen können.

Amazonas


Blink Video Türklingel

Blink präsentierte erstmals die Video-Türklingel. Noch überraschender ist die Tatsache, dass bisher keines der günstigen Home-Security-Produkte von Amazon über eine Video-Türklingel verfügte. Das Smart-Gerät wird für 50 US-Dollar verkauft und kann, wenn es mit dem Blink Sync Module 2 verbunden ist, aufgenommene Bilder auf einem lokalen USB-Speichergerät speichern.

Die Blink Video Doorbell funktioniert auch mit Alexa. Benutzer können das Gerät mit Sprachbefehlen bedienen und einen Alarm erhalten, wenn eine blinkende Videotürklingel eine Bewegung erkennt oder jemand eine Gerätetaste drückt. Amazon hat auch Zubehör für Außenkameras auf den Markt gebracht. Es ist ein Gerät, das ein Flutlicht anbringen kann, und ein Zubehör, das den eingebauten Akku der Kamera mit Sonnenenergie aufladen kann.

Amazonas


Smartes Amazon-Thermostat

Amazon, das in den Markt für intelligente Thermostate eingestiegen ist, hat eine Strategie gewählt, die sich auf den Preis statt auf die Funktion konzentriert. In einer Situation, in der es viele gute Thermostate wie den eingebauten Thermostat von Alexa gibt, ist das Amazon Smart Thermostat ein relativ einfaches Modell mit einem sehr einfachen Display und Touch-Tasten zum Einstellen der Zieltemperatur.

Amazon hat nur grobe Informationen zu diesem Produkt veröffentlicht. Ecobee Smartes ThermostatIm Gegensatz zu ähnlichen Produkten mit Sprachbefehlen ist es unwahrscheinlich, dass das Gerät selbst ein Alexa Smart Speaker ist, sondern sich mit Alexa verbindet oder in das Alexa-Routine-Setup aufgenommen wird. Am attraktivsten ist vor allem der Preis von 59,99 US-Dollar. [email protected]


Source: ITWorld Korea by www.itworld.co.kr.

*The article has been translated based on the content of ITWorld Korea by www.itworld.co.kr. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!