Slideshow: Neue Produkte von Kellogg, Hormel Foods, Tia Lupita


KANSAS CITY – Produktentwickler kombinieren süße und würzige Aromen in neuen Snacks und Grundnahrungsmitteln für die Speisekammer.

Kellogg Co. erweitert sein Pringles-Sortiment um Pringles Wavy Chipotle Ranch-Chips, die eine geriffelte Textur und einen Geschmack haben, der als „rauchige Chipotle-Hitze“ auf „cremige, pikante Ranch“ beschrieben wird, so das Unternehmen.

„Wir hören immer auf die Wünsche unserer Fans und sind stolz darauf, wahnsinnig genaue Geschmackskombinationen in einem einzigen Chip zu liefern“, sagte Mauricio Jenkins, US-Marketingleiter für Pringles. „Diese neuen Chips bieten die perfekte Balance zwischen würzig und süß, mit Geschmack an erster Stelle und Wärme an zweiter Stelle, und bieten Pringles Ranch-Anhängern und Snackern gleichermaßen eine neue Möglichkeit, diesen klassischen Bissen zu erleben.“

Hormel Foods Corp. führt Planters Sweet & Spicy Dry Roasted Peanuts mit Honig und getrockneten roten Chilischoten plus Salz ein.

„Zuerst werden Ihre Geschmacksknospen mit süßen Aromen von Honig und Zucker getroffen, und dann setzt die Würze ein, die Sie dazu bringt, das Erlebnis noch einmal von vorne beginnen zu wollen“, sagte Robbie Koons, Markenmanager von Planters. „Wir wollten unseren geschmacksliebenden Fans ein neues und unverwechselbares Esserlebnis bieten. Nach rigorosen Tests und Perfektionierungen wussten wir, dass wir mit Planters Sweet & Spicy Peanuts das neueste Mitglied unseres marktführenden Portfolios trocken gerösteter Erdnüsse gefunden haben.“

Neu von Tia Lupita Foods ist eine Reihe von Salsa Macha, ein knuspriges Gewürz mit einer Mischung aus Morita-Chilis, Sesamsamen, Knoblauch und Pepitas in Olivenöl. Eine süß-würzige Option fügt Rosinen und Preiselbeeren hinzu. Die Produkte werden in kleinen Chargen hergestellt und wurden vom mexikanischen Erbe des Gründers Hector Saldivar inspiriert.

Sehen Sie sich eine Diashow mit neuen Produkten an.


Source: Food Business News by www.foodbusinessnews.net.

*The article has been translated based on the content of Food Business News by www.foodbusinessnews.net. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!