SL gegen AFG | Noor Ahmad wurde im Kader Afghanistans für ODIs in Sri Lanka ausgewählt


Afghanistan hat den 17-jährigen Noor Ahmad und den erfahrenen Gulbadin Naib in seinen 18-köpfigen Kader für die ODI-Serie mit drei Spielen in Sri Lanka aufgenommen, die diesen Monat in Kandy beginnen wird. Hashmatullah Shahidi wird weiterhin die Mannschaft anführen, während Rashid Khan den spinlastigen Bowling-Angriff anführen wird.

Noor Ahmad, der Handgelenksspinner ohne Kappe am linken Arm, wurde in Afghanistans 18-köpfigen Kader für die bevorstehende ODI-Serie mit drei Spielen in Sri Lanka ausgewählt, die am 25. November beginnen wird. Der erfahrene Allrounder Gulbadin Naib hat es ebenfalls geschafft Die übrigen Mitglieder der Serie gehörten zum Kader, der im Juni dieses Jahres gegen Simbabwe spielte.

Noor hat sein ODI-Debüt noch nicht gegeben, sich aber bereits einen guten Ruf in verschiedenen Franchise-T20-Ligen weltweit aufgebaut. Seine Zahlen von 4 zu 10 bei seinem T20I-Debüt sind die besten gemeinsamen Debützahlen in einem T20I, an dem zwei Vollmitgliedsteams beteiligt sind. Er war auch Teil von Afghanistan Asien-Cup Kader in diesem Jahr.

Obwohl Naib, ehemaliger ODI-Kapitän Afghanistans, zuletzt im Februar ein 50-Over-Spiel gegen Bangladesch bestritt, kam er auf halbem Weg als Ersatz für den verletzten Hazratullah Zazai in Afghanistans T20-Weltcup-Mannschaft. Der Rest des Kaders befindet sich auf den erwarteten Linien, wobei Hashmatullah Shahidi die Mannschaft anführt. Muhammad der Prophetder kürzlich nach einer enttäuschenden WM-Saison als T20-Kapitän zurückgetreten ist, wurde ebenfalls benannt. Unter den Bowlern führen weiterhin Rashid Khan und Mujeeb Ur Rahman den Angriff an.

„Die Selektoren haben einige junge Gesichter für die Serie aufgenommen, was ein gutes Zeichen dafür ist, dass wir in die Serie einsteigen ICC Cricket-Weltmeisterschaft im nächsten Jahr. Die Serie ist für uns im Hinblick auf unsere Qualifikation für das Mega-Event im nächsten Jahr von entscheidender Bedeutung, und ich bin sicher, dass der Kader genug Stärke hat, um auf dem Feld gut abzuschneiden”, sagte Naseeb Khan, der CEO von ACB, in einer Erklärung.

Die Serie mit drei Spielen, Teil der ODI Super League, beginnt am 25. November. Alle drei Spiele finden im Pallekele International Cricket Stadium in Kandy statt.

Afghanistans Kader für Sri Lanka ODIs: Hashmatullah Shahidi (Kapitän), Rahmat Shah (Vizekapitän), Rahmanullah Gurbaz (wk), Ikram Alikhil (wk), Azmatullah Omarzai, Fareed Ahmad, Fazalhaq Farooqi, Gulbadin Naib, Ibrahim Zadran, Mohammad Nabi, Mujeeb Ur Rahman, Najibullah Zadran , Noor Ahmad, Rashid Khan, Riaz Hassan, Shahidullah Kamal, Yamin Ahmadzai, Zia-ur-Rehman


Source: SportsCafe.in by sportscafe.in.

*The article has been translated based on the content of SportsCafe.in by sportscafe.in. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!