Škoda kündigt Enyaq Coupé National Class an

UNSER SPONSOR

Škoda hat Skizzen veröffentlicht, die die Coupé-Version des Enyaq-Modells ankündigen, mit einem um 15 Liter reduzierten Kofferraum gegenüber den serienmäßigen 585 Litern. Die Premiere ist für den 31. Januar geplant, und Schoa versucht, das neue Modell mit Monte Carlo aus den 1930er Jahren zu verbinden.

Der konventionell gestylte Enyaq hat einen aerodynamischen Koeffizienten von 0,247, und beim Coupé sinkt dieser Wert auf 0,234, was mit einer einzigen Batterieladung etwas mehr Autonomie bringen sollte. Das Auto wird offiziell den Namenszusatz „Coupe“ tragen, und interessanterweise wird es einen Millimeter höher sein als das reguläre Modell und 4 mm länger als die Standardversion, mit der es sich den beleuchteten Frontgrill teilt.

Bereits zuvor wurde angekündigt, dass das Enyaq Coupé IV mit 177 PS, 201 PS und 261 PS erhältlich sein wird, also wahlweise mit einer 62-kWh- oder einer 82-kWh-Batterie. Voraussichtlich wird die RS-Variante später ins Angebot aufgenommen und auf dem Niveau des Volkswagen ID.5 GTX mit seinen 300 PS liegen.

Günstigere Ausstattungspakete werden mit Hinterradantrieb und einem Aggregat kombiniert, und stärkere Versionen haben einen zusätzlichen Motor an der Vorderachse, was Allradantrieb bedeutet.

Nach seiner digitalen Weltpremiere Ende dieses Monats in Prag wird das Enyaq Coupé noch in diesem Jahr in Europa in den Handel kommen.


Source: Nacionalna Klasa by www.nacionalnaklasa.com.

*The article has been translated based on the content of Nacionalna Klasa by www.nacionalnaklasa.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!