Sieht so aus, als hätte Facebook versehentlich seine eigenen DNS-Server gebrochen (Untersuchung durch einen Cybersicherheitsexperten)

Facebook funktioniert möglicherweise aufgrund gelöschter DNS-Einträge nicht. Darüber in meinem Blog gemeldet Cybersicherheitsexperte Brian Krebs.

Nach seinen Angaben aktualisierte Facebook am Abend die Datensätze des BGP-Protokolls und damit des DNS, was zu einem Ausfall führte.

BGP Ist ein Mechanismus, mit dem globale Anbieter Informationen darüber austauschen, wer für die Weiterleitung des Datenverkehrs an bestimmte Gruppen von Internetadressen verantwortlich ist.

Einfach ausgedrückt, Facebook hat die Karte genommen und allen Computern mitgeteilt, wie sie ihre Websites finden können. Infolgedessen weiß der Browser nicht, wo sich facebook.com befindet, und wirft einen Fehler aus.

Neben der Tatsache, dass Facebook-Dienste mehreren Milliarden Nutzern nicht zur Verfügung stehen, können seine Mitarbeiter nicht über interne Tools miteinander kommunizieren. Dies liegt daran, dass Facebook-E-Mails und -Tools werden intern über dieselben Domains verwaltet, die derzeit nicht verfügbar sind… Facebook-Mitarbeiter gingen zu Zoom und Discord, um das Problem zu diskutieren.

Es ist derzeit nicht bekannt, warum die DNS-Einträge aktualisiert wurden. Diese Änderungen finden intern statt, sodass wir nur vermuten können, ob es sich um einen Hackerangriff handelte oder ob jemand auf Facebook versehentlich die Adressen geändert hat.


Facebook funktioniert momentan komplett nicht mehr.

Doug Madori, Direktor für Internet-Infrastrukturanalyse Kentik, sagte, dass vielleicht “Facebook nur vermasselt.”

Im Laufe des letzten Jahres oder so haben wir viele dieser großen Pannen gesehen, bei denen eine Art WAN-Konfigurationsupdate fehlgeschlagen ist. Wir können natürlich nicht ausschließen, dass jemand sie gehackt hat, aber sie könnten es auch selbst getan haben.

Doug Madori, Direktor für Internet-Infrastrukturanalyse Kentik

Quellen von Die New York Times berichteten, dass sich Facebook-Mitarbeiter in einer Zwickmühle befanden. Sie können das Büro wegen nicht funktionierender Ausweise nicht erreichen.

Da die meisten internen Dienste des Unternehmens ausgefallen sind, können die Mitarbeiter das Problem nicht aus der Ferne lösen.

Facebook schickte ein Expertenteam in ein Rechenzentrum in Santa Clara, um zu versuchen, die Server manuell neu zu starten.

Interessanterweise ereignete sich der Absturz wenige Stunden nach der Veröffentlichung eines Interviews mit der ehemaligen Facebook-Mitarbeiterin Frances Haugen. Sie sprach über mehrere interne Facebook-Untersuchungen, die zeigten, dass ihre Produkte massiven Schaden anrichteten und dass ihr Profit wichtiger war als die Eindämmung von Desinformation und Hassreden.

Am 5. Oktober wird sie vor dem US-Senat zu einer internen Facebook-Studie über die Auswirkungen von Instagram auf die psychische Gesundheit von Teenagern aussagen. [KrebsonSecurity]


Source: iPhones.ru — Новости высоких технологий, обзоры смартфонов, презентации Apple by www.iphones.ru.

*The article has been translated based on the content of iPhones.ru — Новости высоких технологий, обзоры смартфонов, презентации Apple by www.iphones.ru. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!