Sie stiegen aus dem Meer: Die Perlen, die uns diesen Sommer schmückten, haben ihre klassische Version aufgegeben

Perlen, Perlen und noch mehr Perlen. Nach mehr als zwei Jahren Corona und minimalen Modeinnovationen wird es Sie nicht überraschen, dass einer der führenden Modetrends im Bereich Schmuck überhaupt nicht neu ist. Es bedeutet das endlose Comeback der Perlen.

Nicht neu, aber bewährt: der Trend, der Ihren Sommer ausmachen wird

Ja, die gleichen weißen Perlen, die Dutzenden von Generationen dezenter klassischer Amateurfrauen treu gedient haben, kehren zurück, um unsere Tage zu schmücken. Hier sind einige unserer Empfehlungen:

Perlenohrringe, die uns besonders gefallen haben (Foto: Factory 54, Hans und Mauritz, Yachshol)

Zur Erinnerung: Vor gerade einmal zwei Jahren, im Sommer 2020, gaben wir das Comeback der Perlen bekannt. Als wir sie also wieder um unseren Hals legten, konnten wir nicht anders, als über das Upgrade zu staunen, das sie durchlaufen haben, hin zu einem jüngeren und cooleren Aussehen. Glücklicherweise behalten sie auch jetzt noch dieselbe junge Linie bei, sodass es unmöglich ist, sich nicht in sie zu verlieben.

  • Ein- und Ausfahrtszeiten für Tisha B’Av schnell
Perlenschmuck, der uns besonders gut gefallen hat (Foto: Shai Cohen Arbel, Eitan Tal, Giora Graf, Hans und Mauritz, Uri Livni, Rani Luria, 18.)Perlenschmuck, der uns besonders gut gefallen hat (Foto: Shai Cohen Arbel, Eitan Tal, Giora Graf, Hans und Mauritz, Uri Livni, Rani Luria, 18.)

Außerdem sind die Perlen dieses Jahr so ​​„hot“, dass sie sogar in den Herrenschmuckkollektionen zu finden sind. Also, wenn juwelenbesetzte Männer Ihnen das antun, können Sie erwägen, Ihrer Liebsten Perlen für das nahende Tu Bab zu schenken.

Perlenschmuck, der uns besonders gut gefallen hat (Foto: Shai Cohen Arbel, Eitan Tal, Giora Graf, Hans und Mauritz, Uri Livni, Rani Luria, 18.)Perlenschmuck, der uns besonders gut gefallen hat (Foto: Shai Cohen Arbel, Eitan Tal, Giora Graf, Hans und Mauritz, Uri Livni, Rani Luria, 18.)

Aber dieses Mal konzentrieren wir uns auf Perlenschmuck für Frauen: Halsketten, Armbänder, Ohrringe, Ringe und Brillen. Es gibt in dieser Saison keinen Artikel, der nicht mit Perlen versehen wurde, egal ob im klassischen Look oder im ausgefallenen Look. Der Schmuck wird normalerweise mit Gold und Silber kombiniert, aber in einigen Fällen können Sie ihn auch in Kombinationen von Fäden in verschiedenen Farben sehen.

Perlenschmuck, der uns besonders gut gefallen hat (Foto: Shai Cohen Arbel, Eitan Tal, Giora Graf, Hans und Mauritz, Uri Livni, Rani Luria, 18.)Perlenschmuck, der uns besonders gut gefallen hat (Foto: Shai Cohen Arbel, Eitan Tal, Giora Graf, Hans und Mauritz, Uri Livni, Rani Luria, 18.)

Auch das Aussehen der Perlen selbst hat sich verändert. Wenn wir in der Vergangenheit nicht bereit waren, von unvollkommenen Perlen zu hören, können Sie in den diesjährigen Kollektionen eine Vielzahl von Perlen in verschiedenen Größen, asymmetrischen Formen und einer Vielzahl von Farben sehen.

Was uns an den neuen Designs besonders gut gefallen hat, ist die Art und Weise, wie sie die Perlen genommen und sie von den Klassikern befreit haben, damit sie auch zu einem alltäglichen Look passen.


Source: Maariv.co.il – אופנה by www.maariv.co.il.

*The article has been translated based on the content of Maariv.co.il – אופנה by www.maariv.co.il. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!