Seltsame Patti am Knöchel – sollte man sich Sorgen machen?


Ich habe seit fünf Monaten einen seltsamen Patti-Knöchel an der Seite meines Fußes. Die Pattsituation stört oder schmerzt nicht, aber es fühlt sich an, als würde sie überhaupt nicht verschwinden und sogar vergrößert werden. Was könnte dieser Aufwand sein und was ist zu tun?

Der Sachverständige ist zuständig für:

Im Bereich des FUSSES und Knöchels gibt es, wie auch überall am Körper, viele verschiedene Arten von Pflastern. Diese können spontan oder als Folge einer Verletzung auftreten.

Die meisten Töpfe sind gutartig.

Inhalt wird nach Anzeige fortgesetzt

Häufige Pflaster im Knöchel- oder Fußbereich sind beispielsweise Ganglien und Fettflecken.

Der Inhalt wird unterhalb der Anzeige fortgesetzt

Auch die Kanten der Knochen können Ausbuchtungen bilden, auf die plötzlich aufmerksam wird, auch wenn „Patti“ schon immer drin war.

Charakteristisch für gutartige Frikadellen ist, dass sie lange Zeit praktisch unverändert geblieben sind.

Normalerweise müssen Sie bei einem gutartigen Klaps nichts tun, es sei denn, es verursacht Probleme.

Allerdings lassen sich Frikadellen allein anhand der Beschreibung nicht sicher typisieren und es ist immer ratsam, sie in einer Arztpraxis zu untersuchen.

Bleibt an der Rezeption die Art der Berührung unklar, kann Ihr Arzt eine Ultraschall- oder Magnetuntersuchung anordnen.

Eine regelmäßige Röntgenaufnahme kann hilfreich sein, wenn Patti mit Knochen in Verbindung zu stehen scheint.

Ich empfehle daher, einen Termin bei einem Hausarzt zu vereinbaren, der ggf. weitere Untersuchungen vorschreibt oder Sie an einen anderen Facharzt überweist, es sei denn, die Art der Patin ist aus dem Termin ersichtlich.


Source: Hyvä Terveys by www.hyvaterveys.fi.

*The article has been translated based on the content of Hyvä Terveys by www.hyvaterveys.fi. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!