Selenskyj sagt russischen Truppen, es gebe „Optionen zum Überleben“

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj sagte den russischen Truppen in einem Beitrag auf Telegram, dass es „Optionen für Sie gibt, um zu überleben“.

Er sagte, dass 55.000 russische Soldaten „in diesem Krieg in sechs Monaten starben“, obwohl Russland sagte, dass die Zahl viel niedriger sei.

Zehntausende weitere Menschen seien “verwundet und verstümmelt”, fügte Zelenski hinzu.

Er appellierte direkt: „Willst du mehr? Nein? Dann protestiere.

Selenskyj bezeichnete Wladimir Putins Entscheidung, 300.000 Reservisten zu mobilisieren, als “offene Anerkennung, dass ihre reguläre Armee, die jahrzehntelang darauf trainiert wurde, ein fremdes Land zu übernehmen, nicht standgehalten hat und zusammengebrochen ist”.

Aufgrund der Mobilisierung sei der Krieg nun etwas, das “in jedes russische Haus eingedrungen ist”, fügte er hinzu.

Er fuhr fort: „Gerade auf die Tatsache, dass die Ukraine stark ist, reagiert die russische Führung, ändert die Taktik und versucht, noch mehr russische Bürger und Ressourcen für den Krieg zu gewinnen.“

Für die wichtigsten Nachrichten des Tages, in Echtzeit übertragen und äquidistant präsentiert, geben Sie LIKE unsere Facebook-Seite!

Folgt Mediafax auf Instagram um spektakuläre Bilder und Geschichten aus der ganzen Welt zu sehen!

Antworten Sie auf den Websites von Aleph News, Mediafax, Ziarul Financiar und auf unseren Social-Media-Seiten – ȘTIU und Aleph News. Siehe die Antwort auf Ich weiß, ab 19.55 Uhr, Aleph News.


Source: Mediafax by www.mediafax.ro.

*The article has been translated based on the content of Mediafax by www.mediafax.ro. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!