[Science-friction] Gentech-Schweine, zukünftige Ersatzteile für den Menschen?


Eine Weltneuheit, die Tausenden von Patienten Hoffnung bringt, die auf eine Nierentransplantation warten. Ende September gelang es amerikanischen Wissenschaftlern, die Niere eines Schweins mit dem Körper eines Patienten zu verbinden, der dieses Transplantat tierischen Ursprungs nicht ablehnte. Zweieinhalb Tage lang arbeitete die Niere und produzierte Urin. Dies war nur ein medizinisches Experiment, bei dem der Patient hirntot und anschließend getrennt wurde. Aber es ebnet den Weg für längere und breitere klinische Studien. Es sei denn, der Fall provoziert eine Ablehnung der Methode.


Source: UsineNouvelle – Actualités A la une by www.usinenouvelle.com.

*The article has been translated based on the content of UsineNouvelle – Actualités A la une by www.usinenouvelle.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!