Schweden „feiert die Demokratie“ mit Fake News

Veröffentlicht am 5. Januar 2022 um 11.44 Uhr

Das Datum wird vom Reichstag mit der Aufführung “Demokratie feiern – 100 Jahre” auf SVT ausgestrahlt. Es ist eine Parteivorstellung, um zu feiern, dass es hundert Jahre her ist, dass die letzte Gruppe – die Frauen – das Wahlrecht bei Parlamentswahlen erhalten hat.

– Ich hoffe, dass viele es sehen werden, sagt Andreas Norlén, Vorsitzender und Vorsitzender des Ausschusses zum Demokratiejubiläum des Reichstages, in einer Erklärung.

Tatsächlich wurde bereits 1866 das Kreisparlament aufgelöst und das Zweikammersystem eingeführt. Um zu verhindern, dass sich der Reichstag in einen Ort verwandelte, an dem Menschen ohne wirkliche Arbeit saßen und über den Umgang mit den Steuergeldern anderer Leute abstimmten, war es für das Wahl- und Wahlrecht erforderlich, dass man einen ehrlichen Lebensunterhalt hat und Steuern selbst bezahlt.

Für das Stimmrecht war ein versteuertes Jahreseinkommen von mindestens 800 Reichstaler oder Grundbesitz mit einem Steuerwert von mindestens 1000 Reichstaler oder eine Pacht von landwirtschaftlichem Grundbesitz in einem bestimmten Wert erforderlich.

In der zweiten Kammer waren nur Männer über 21 Jahre wahlberechtigt und es wurde zusätzlich eine Steuerzahlung der letzten 10 Jahre vorausgesetzt. Waren 1866 nur knapp über 20 Prozent der erwachsenen männlichen Bevölkerung wahlberechtigt, war der Anteil 1908 aufgrund steigender Einkommen auf etwa 60 Prozent angestiegen.

Am 24. Mai 1919 wurde schließlich das allgemeine und gleiche Wahlrecht für Frauen und Männer eingeführt. Ob sich die Gesellschaft seither positiv oder negativ entwickelt hat, ist jedoch umstritten.


Source: Fria Tider by www.friatider.se.

*The article has been translated based on the content of Fria Tider by www.friatider.se. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!