Schwache Bücher werden immer noch bevorzugt und von einigen Verlagen unterstützt, mit hastigen Illustrationen, matten Farben, die keine Botschaft vermitteln.

Kunst war schon immer der gemeinsame Nenner aller Bereiche, in die er sich wagte, sei es Innenarchitektur oder Grafikdesign, Malerei auf Objekten und neuerdings auch Illustration. Oana Hajos er zeichnet seit langem und hat dank der zeichnung gelernt, die welt als fülle von farben und formen in verschiedenen schattierungen zu betrachten. Jeder Spaziergang in der Natur inspiriert sie, während sie die Kinder füttert oder mit ihnen durch den Wald geht, kommen ihr Ideen, und ihre Träume werden oft zu Bildkompositionen und Collagen.

“In Rumänien wird die Kultur der künstlerischen Illustration mit einiger Zurückhaltung aufgenommen. Schwache Bücher werden von einigen Verlagen immer noch bevorzugt und unterstützt, mit hastig gemachten Illustrationen, stumpfen Farben, die keine Botschaft vermitteln. und bei uns”.

Reden wir weiter mit Oana Hajos über Illustration und seinen Zeichenstil, durch den er den Realismus der abgebildeten Charaktere mit dem Maximalismus des Setting verbindet.

Der Künstler war schon immer

Ich bin seit meiner Kindheit Künstlerin. Ich habe mich in viele Bereiche der Kunstwelt, Innenarchitektur, Wandmalerei, Objektmalerei, Grafikdesign und neuerdings Illustration gewagt. Ja, in jüngerer Zeit, denn mit der Pandemie habe ich diese “Rede” des Ausdrucks entdeckt, die im Moment perfekt zu mir passt. An welchen Projekten arbeitest du gerne

Am liebsten illustriere ich Kinder. Ich mag die Porträts, ihre unschuldige Ausdruckskraft, diese Klarheit, mit der sie der Welt auf natürliche, sanfte Weise begegnen.

Der kreative Prozess

Wenn es um die Illustration eines Buches geht, ist der Schaffensprozess lang, er muss frei fließen dürfen, die Ideen müssen ihren Platz in Zeit und Raum finden, um auf dem Blatt Platz zu nehmen. Es werden Skizzen angefertigt, ein Modell des Buches angefertigt, vieles wird mit dem Autor besprochen, um eine finale Vision so nah wie möglich an der ursprünglichen Idee des Textes zu haben. Dann beginnen die eigentlichen Illustrationen im traditionellen Stil mit Bleistift, Aquarell, Gouache, Tusche. Ich präsentiere jede Illustration dem Autor. Bisher wurde niemand enttäuscht :)).

Das Schwierigste war, für mein eigenes Buch zu arbeiten. Ich bin der schlechteste Kunde! 🙂 Wenn alle Illustrationen fertig sind, mache ich das Cover, danach geht es in die Verarbeitung. Sie werden mit einer professionellen Kamera fotografiert, retuschiert und dann verschickt. Der Designer macht das Layout auf der Seite, gibt sich einen “guten Druck” und geht zur Druckerei. Dann hält das ganze Team die Herzen offen, bis das Buch in physischer Form kommt :). Es ist ein echtes Fest, wenn wir es in der Hand haben.

Blockaden und Inspiration

Bisher hatte ich keine Blockaden. Mein Leben läuft gegen die Uhr, weil ich auch Mutter von 3 Kindern bin. Daher schätze ich die Zeit sehr, wenn ich bei mir bin und arbeiten kann. Ansonsten komponiert sich alles im Kopf. Beim Kochen, beim Ausgehen mit den Kindern in den Wald, beim nächtlichen Träumen komponiere ich Bilder, Collagen, Ideen. Also sammle ich diese Informationen, bis ich meine Zeit habe. Und dann läuft alles glatt.

So halten Sie Ihre Kreativität am Leben

Diese Zeit ist für uns etwas ganz Besonderes. Ja, es ist eine Pandemie, es sind Schmerzen, Einschränkungen, seelische Qualen. Aber das haben wir nicht gespürt. Die ganze Zeit bereiteten wir uns auf die Abreise vor. Wir reisen sehr gerne und gehen mit dem Wohnwagen “in die Welt”, wie ich gerne sage. Wir lieben die Natur, Spaziergänge, wir wollen die Welt sehen. Diese werden für mich eine unerschöpfliche Inspirationsquelle und für Kinder ein ehrenhaftes Abenteuer sein!

Dein Stil

Ich mag einen kombinierten Stil. Wir haben den Realismus der Charaktere mit einem Maximalismus des Setting verflochten, einer Vielzahl von farbenfrohen Mustern, die mit der Finesse der menschlichen Figur kontrastieren. Für mich ist es ein Spiel, ein Tanz, bei dem ich meine Hand zwischen Farben und Wertung bewege, bis ich das letzte vorgestellte Bild erreiche.

Zuerst habe ich versucht, bestimmte Darstellungen zu imitieren, ich wusste nicht, wohin ich gehen sollte, ich experimentierte. Jetzt mag ich diesen Stil, aber ich betrachte ihn immer noch als Experiment und ich glaube nicht, dass ich sagen kann: fertig, das war’s! Denn Kunst ist eine Aneinanderreihung von Suchen, Erfahrungen, Äußerungen in unterschiedlichen Formen.

Die Lehren des Zeichnens

Wie gesagt, ich zeichne seit meiner Kindheit. Ich habe die Außenwelt immer mit den Augen eines Künstlers betrachtet, ich kenne es nicht anders. Wenn wir in der Natur spazieren oder sogar unter Menschen sind, kann ich nicht umhin, die Komposition des Lichts, den Rhythmus der Grashalme, die bunte Palette der Blätter und viele weniger wichtige Dinge zu schätzen, die mir jedoch eingeprägt sind gedenke und diene mir. als Inspiration für später.

Freiberufliche Tätigkeit im Bereich Illustration

Es ist immer gut, etwas zu tun, das man liebt. Aus Leidenschaft zu arbeiten. Ich habe es nie anders gemacht. Als Freelancer haben Sie diese Freiheit und die Flexibilität Ihres Arbeitsplatzes. Deshalb können wir es uns leisten zu reisen. Natürlich ist es schwer, man hat nicht die Sicherheit eines festen Gehalts, aber wir haben uns daran gewöhnt und es gefällt uns.

Onlinehilfe

Online hilft mir sehr. Das ist im Grunde meine ganze Sichtbarkeit als Künstler. Ich habe nicht viel für mich geworben, obwohl ich sollte, aber es ist sehr schwierig. Es braucht ein ganzes Team. Im Grunde ist der Künstler eine Marke. Aber ich kann diese ganze Arbeit nicht alleine erledigen, daher ist meine Anwesenheit gelegentlich. Ich versuche, so oft wie möglich zu posten, aber ich möchte, dass meine Zeit nur der Kreation gewidmet ist.

Wie war das Jahr 2021

Dieses Jahr war ein gutes Jahr, eigentlich hatte ich nicht viele “schlechte” Jahre :)) Ich betrachte die große Leistung meines Buches, geschrieben und illustriert von mir, Geschichten des Jahres, Signatura Verlag. Ich habe hart an diesem Buch gearbeitet und bin mit dem Ergebnis zufrieden. Was mich traurig machte, war, dass ich aufgrund der Einschränkungen nicht starten konnte. Diese Distanz hat uns sehr berührt. Aber ich hoffe, dass die Kunst den Menschen näher bringt und sie in den Farben und Worten einiger Seiten mit Geschichten Frieden und Freude finden.

Pandemie-Änderungen

Zusammen mit der Pandemie kam die Illustration in mein Leben. Ich habe dieses Treffen genossen und war überrascht, dass ich in Kinderbüchern Frieden gefunden habe. Künstler werden nicht aufhören, Kunst zu machen, egal welche Zeit wir durchmachen. Denn Kunst entspringt der Seele und lässt sich nicht aufhalten.

Der Illustrationsmarkt in Rumänien

In Rumänien wird die Kultur der künstlerischen Illustration mit einiger Zurückhaltung aufgenommen. Schwache Bücher werden immer noch bevorzugt und von einigen Verlagen unterstützt, mit hastigen Illustrationen, matten Farben, die keine Botschaft vermitteln. Aber langsam, langsam scheint es, dass auch europäische künstlerische Einflüsse auch uns erreichen. Die Leser wollen wählen, fühlen ein hochwertiges Papier, einen Kartonumschlag, reichhaltige, emotionale Illustrationen, gut konstruierte Texte. Bücher haben eine visuelle und emotionale Wirkung auf Kinder. Und mit moderner Elternschaft erkennen Eltern, wie wichtig hochwertige Bücher für die Entwicklung ihrer Kinder sind.

Trends für 2022

Es gibt so viele Stile, dass jeder Illustrator auf dem Weg ist, sein künstlerisches Selbst auszudrücken und zu entdecken. Ich finde es sehr schwierig, sich in Trends einzufügen. In Rumänien kann ich nur sagen, dass der Trend in Richtung Qualität geht. Ich hoffe, 2022 bringt uns mehr kreative Zeit und ein kunstbegeistertes Publikum. 🙂

Klischees

Ich betrachte Klischees als Bücher, die im Laufe der Zeit verhärtet sind, “am Fließband”, mit schlechten Illustrationen, Figuren, die die Disney-Figur auf schmerzhafte Weise nachahmen, Bücher, die sich sehr billig verkaufen. Nur Bildung kann Licht bringen, und dies kann durch die Schaffung hochwertiger Bücher erreicht werden, ein Anker der Kindheit, der den ästhetischen Sinn späterer Erwachsener entwickelt.

Neue Anforderungen in Slips

Ich hatte und habe das Glück, viel Freiheit von Kunden zu bekommen. Dies half mir, das zu schaffen, was ich wollte, ohne Barrieren oder Grenzen. Ich mag Herausforderungen und sie zu meistern hilft mir, mich weiterzuentwickeln. Deshalb strebe ich nach komplexen Projekten, Geschichten oder Gedichten mit starken Emotionen. So werde ich die Illustration auf die Ebene des Textes heben müssen und gemeinsam dorthin gelangen, wo sie hingehören: in die Seele des Lesers.

Pläne für 2022

2022 wird uns auf der Straße erwischen. Wir beginnen unser Abenteuer um die Welt, mit einem Wohnwagen, 2 Erwachsenen, 3 Kindern und einem Hund. Es wird lustig, aufregend, spannend. All dies wird meine Inspiration sein. Es wird voll sein. 🙂


Source: IQads by www.iqads.ro.

*The article has been translated based on the content of IQads by www.iqads.ro. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!