Schnipselfasten funktioniert, weil es deinen Stoffwechsel durcheinander bringt – siehe Beispieltag


Beim Abnehmen ist das Ziel, überschüssiges Fett loszuwerden, aber so viel Fleisch wie möglich zu erhalten. Fasten wird oft mit der Fettverbrennung in Verbindung gebracht.

– Trotz dieser Bilder ist Fasten kein magischer Fatburner, kein Ernährungswissenschaftler Patrik Borg Anmerkungen.

Wenn Sie ein paar Tage fasten, geht der Körper in einen Zustand der Ketose über, in dem das im Körper gespeicherte Fett zu einer noch wichtigeren Energiequelle für ihn wird.

Der Inhalt wird nach der Anzeige fortgesetzt

Ketose wird jedoch beim stagnierenden Fasten nicht angestrebt.

Der Inhalt wird unter der Anzeige fortgesetzt

Die Notwendigkeit, Körperfett als Energiequelle zu nutzen, entsteht 10 bis 16 Stunden nach der letzten Mahlzeit. Dann sind die Kohlenhydratspeicher, die schnell in Energie umgewandelt werden können, aufgebraucht und der Fettstoffwechsel steigt.

Wenn das Fasten 18 bis 24 Stunden am Stück dauert, kann der Fettstoffwechsel für einige Stunden ansteigen.

– Fett kann in dieser Zeit etwas effizienter verbrennen, von revolutionären Mengen ist jedoch keine Rede.

Sogar der größte Vorteil der Ketose ist, dass sie den Hunger reduzieren kann und nicht eine große Menge an Fettverbrennung, betont Borg.

Variation bringt Ergebnisse und Flexibilität zum Leben

Auch ein stetiges Energiedefizit kann erreicht werden, indem die Zeiten mit weniger Essen durch normales Essen unterbrochen werden.

– In einigen Studien konnten diejenigen, die ihre tägliche Energiezufuhr variierten, mehr Muskelmasse einsparen als eine Kontrollgruppe, die eine stetige Menge an Energie verloren hatte, obwohl der Gewichtsverlust gleich war.

Auch die 5:2-Diät setzt auf Abwechslung. Normalerweise frisst es fünf Tage die Woche und zwei Tage nur 500 bis 600 Kilokalorien. Fastentage werden nicht hintereinander abgehalten.

Eine Variation der Energiemenge spart nicht nur Fleisch, sondern erleichtert auch das soziale Leben. Beim Treffen mit Freunden geht es oft um gemeinsames Essen. Es ist bequemer, wenn die Woche sogar Essenstage aufnehmen kann.

Beispiel 5: 2-tägiges Fasten ab Diättag

FRÜHSTÜCK

1 dl fettfreier, nicht aromatisierter Quark und ein kleiner Apfel.

Trinken Sie Wasser und andere kalorienarme Getränke, Kaffee oder Tee ohne Milch und Zucker.

Ungefähr 120 kcal

MITTAGESSEN

100 g (150 g für Männer) Hähnchenfilet im Ofen oder in der Pfanne ohne Fett gegart, Topfsalat, eine halbe Gurke, 1 Tomate und eine mittelgroße Karotte. Als Sauce Zitronen- oder Limettensaft.

Ungefähr 190 kcal (240 kcal)

ABENDESSEN

100 g (150 g für Männer) Hähnchenfilet im Ofen oder in der Pfanne ohne Fett gegart, 200 g gedünstete grüne Bohnen, frisches Basilikum und Zitronen- oder Limettensaft als Sauce.

Ungefähr 190 kcal (240 kcal)

Experte: Patrik Borg, Ernährungsberater.

Dieser Artikel erschien in Gute Gesundheit. Als Abonnent können Sie alle Nummern kostenlos lesen vom digilehdet.fi-Dienst


Source: Hyvä Terveys by www.hyvaterveys.fi.

*The article has been translated based on the content of Hyvä Terveys by www.hyvaterveys.fi. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!