Samsung Tel Aviv 2021 Marathon: “Laufen in Tel Aviv – von überall auf der Welt”

“Wir laufen alle zusammen und eins nach dem anderen”, auch in den Emiraten, Europa und Amerika. Dieser Morgen war die Auftaktveranstaltung des 13. Samsung Tel Aviv Marathons

Von rechts: Uri Shefi, Ofir Wagman, Ronen Salem, Ofer Sheetrit. Foto mit freundlicher Genehmigung des Tel Aviv Marathons

Tel Aviv-Yafo ist eine der ersten Städte der Welt, die einen digitalen Marathon veranstaltet, wie es sich für eine Stadt gehört, die die Start-up-Stadt der Start-up-Nation ist. Und dafür kommt der ganze Respekt! Die erste hebräische Stadt existiert seit Jahren “Sporttourismus”, Im Allgemeinen lädt es seit 13 Jahren Sportler aus aller Welt ein, am Marathon teilzunehmen, der zu einem Markenzeichen von Tel Aviv geworden ist.

Heute (Dienstag) fand vor dem Samsung Tel Aviv 2021 Marathon eine digitale Auftaktveranstaltung statt – die größte Sportveranstaltung in Israel, die am 19. Februar 2021 von der Gemeinde Tel Aviv-Yafo veranstaltet wurde. Der Samsung Tel Aviv Marathon ist zu einem Tradition im Bereich des israelischen Sports. Der 13. Marathon in der Anzahl wird in diesem Jahr in einem an den Zeitgeist angepassten digitalen Format unter dem Motto “Wir laufen alle zusammen und jeder für sich” nach folgenden Zuordnungen abgehalten: Marathon (42,195 km) , Halbmarathon (21,1 km), Rennen 10 km und 5 km Rennen. Die Startzeiten finden ab 18:30 Uhr statt

Teilnahme an der Auftaktveranstaltung: Ofir Wagman, stellvertretender Direktor der Sportbehörde der Gemeinde Tel Aviv – Jaffa und Direktor des Samsung Tel Aviv Marathons, Ronen Salem, Marketing-Vizepräsident für Israel Israel, Uri Shefi nimmt 1981 am Tel Aviv Marathon und Ofer teil Sheetrit, Vorsitzender von “Hands”, der die Veranstaltung produziert.

Marathon-Teilnehmer-Kit. Foto mit freundlicher Genehmigung des Tel Aviv Marathons

Die Pressekonferenz des Samsung Tel Aviv Marathons 2021 wurde mit einem Foto-Gruß des Bürgermeisters von Tel Aviv-Yafo eröffnet, Ron Huldai: “Wenn wir den Beweis brauchen, dass diese Stadt, Tel Aviv-Yafo, eine Stadt ohne Pause ist, dann ist der Marathon das beste Zeugnis. Selbst in einem so herausfordernden Jahr, in dem sich die Realität unseres Lebens völlig verändert hat, tun wir das nicht.” Geben Sie das beliebte Ereignis, den Marathon, auf. Die Wahrheit ist, dass wir für einen Moment nicht gezögert haben, wenn es etwas gibt, worauf die Menschen während der Corona-Monate gewartet haben, es eine gesunde und unterhaltsame Sportroutine ist. Die Promenade Die Parks und die Boulevards der Stadt boten Zehntausenden eine großartige Plattform, um ihre Gesundheit und Gesundheit zu erhalten. “

Ronen SalemSamsung Israels Vice President of Marketing sagte: „Samsung Israel ist stolz darauf, das größte Sportereignis des Landes zum achten Mal und insbesondere in diesem komplexen Jahr zu leiten. Die Existenz des diesjährigen Marathons in seiner digitalen und innovativen Form symbolisiert vor allem unseren Sieg als Gesellschaft und Gemeinschaft über die Grenzen dieser Zeit. In diesem Jahr werden alle Marathon-Teilnehmer alleine laufen, aber so zusammen wie möglich mit einer innovativen App, die es jedem Läufer ermöglicht und sich an die Grenzen seiner Fähigkeiten bringen und gewinnen möchte. Ich wünsche allen Teilnehmern Erfolg und Gesundheit. “”

Ron Huldai, der Bürgermeister von Tel Aviv, startet den Marathon. Foto mit freundlicher Genehmigung des Tel Aviv Marathons

Direktor des Ichilov-Krankenhauses, Professor Roni Gamzo, Der dieses Jahr auch am Marathon teilnimmt, hat einen Foto-Gruß aufgenommen: „Ich freue mich auf den 19. Februar. Ich warte auf den Moment, in dem ich bei einem Marathon-Event wieder laufen kann. Obwohl dies kein Tel Aviv-Marathon ist, wie wir ihn kennen, ist er in jeder Hinsicht ein Marathon. Laufen macht uns allen Spaß. Ich fordere jeden, der gerne läuft und jeden, der einen Marathon oder einen Halbmarathon laufen kann, auf, sicher zu laufen, besonders in der heutigen Zeit. Was zählt, ist das, was wir signalisieren, zurück zur Routine, zum Laufen, zum Sport, zur Erhaltung unseres Lebens und unserer Gesundheit. Kadima, Samsung Tel Aviv Marathon, 19. Februar. “

Der Marathon 2021 wird von mehr als 20.000 Teilnehmern aus 33 Ländern weltweit besucht. In diesem Jahr hat der Anteil der Frauen, die am Marathon teilnehmen, zugenommen. Etwa 45% aller Läufe in diesem Jahr sind Frauen, verglichen mit 41% im Jahr 2020. Der Samsung Tel Aviv Marathon wird von einer groß angelegten Kampagne begleitet, die die Veränderung und die Art und Weise, wie die Marathon-Teilnehmer in diesem Jahr laufen, auf spannende Weise veranschaulicht. In der Marketingkampagne, die in den kommenden Tagen in den verschiedenen Medien stattfinden wird, ermutigt Samsung alle zum Ausgehen und Laufen. Als bahnbrechendes Technologieunternehmen stellt Samsung das Thema Wellness in den Mittelpunkt und Samsung ermutigt Läufer, an der Veranstaltung teilzunehmen außergewöhnliche und innovative Erfahrung mit der App. Mit Freunden und Familie virtuell.

Wie jedes Jahr schmückt die Stadt Tel Aviv – Jaffa den Marathon. In diesem Jahr wurden vier Tore an zentralen Orten in der Stadt gebaut, die sich im Ganei Yehoshua Park, im Hafen von Tel Aviv, im Charles Clore Park und im Rothschild Boulevard, Ecke Habima, befinden Platz, um das Ereignis zu feiern.

Samsung Tel Aviv Marathon App. Foto mit freundlicher Genehmigung des Tel Aviv Marathons

In diesem Jahr wurde eine spezielle App entwickelt, über die die traditionelle Startzeremonie ausgestrahlt wird. Sie ermöglicht eine interaktive Messung der Strecke und der Laufzeit, eine Kombination aus ermutigenden Nachrichten während des Rennens, eine einzigartige Wiedergabeliste und die Möglichkeit, sie mit anderen Teilnehmern zu teilen . Zusätzlich werden allen Teilnehmern des Rennens personalisierte und gestaltete Abschlusszertifikate ausgestellt. Zum ersten Mal können Sie den Samsung Tel Aviv Marathon von überall auf der Welt aus laufen. Die Marathon-App wurde auch für englischsprachige Personen angepasst, sodass jeder Teilnehmer aus jedem Land die Möglichkeit hat, die App herunterzuladen und in seinem Wohnsitzland zusammen und gleichzeitig mit Läufern in Israel zu laufen. Kits wurden in 33 Länder auf der ganzen Welt geliefert, darunter: Holland, Schweden, Indien, Vereinigte Arabische Emirate, USA, England, Chile, Polen, Deutschland, Irland, Portugal, Mexiko, Frankreich, Bulgarien, Russland, Türkei, Brasilien und mehr.

Im Rahmen des Marathons und in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Tourismus und dem Direktor von Ir Olam und Tourismus wird eine Herausforderung zwischen den Teilnehmern aus der ganzen Welt unter dem Titel “Laufen in Tel Aviv – von überall auf der Welt” durchgeführt. . Bei der Herausforderung wird jeder Teilnehmer während des Laufs ein kreatives und originales Foto oder Video von seinem Wohnort einreichen. Der Gewinner ist derjenige, der das originellste Video oder Foto sendet und ein Doppelflugticket nach Tel Aviv und die Teilnahme am Rennen im Jahr 2022 gewinnt.

Anmeldung Der Marathon endet am 13. Februar. Für Registranten werden Läufer-Kits in 20 verschiedenen Zentren im ganzen Land verteilt, damit Läufer die Kits einfach und bequem abholen können. Das Runner-Kit enthält mehr als 20 Artikel, darunter: eine Kordeltasche, ein offizielles Marathon-Laufhemd, eine persönliche Brustnummer, eine Medaille, einen Finisher-Aufkleber sowie eine Vielzahl von Leckereien und Geschenken der Sponsoren.

Samsung Tel Aviv Marathon, Freitag, 19. Februar 2021

ZuAnmeldung

Eine abgekürzte Adresse für diesen Artikel: https://www.ias.co.il?p=113972