Samsung hat mit der Produktion von DDR5 mit EUV . begonnen

Dies ist nicht das erste Mal, dass wir über den Einsatz der EUV-Produktion bei Samsung in der Generation der sogenannten 1x-nm-Klasse-Produktion, also mit 10-19-nm-Prozessen, schreiben:

Aber es gibt einen Haken. In einer Pressemitteilung vom März 2020 verwendete Samsung eine andere Terminologie (1x / 1y / 1z / 1a-Prozesse) als jetzt (14nm), sodass nicht mit 100%iger Sicherheit gesagt werden kann, worüber im März 2020 gesprochen wurde und was es ist Anfang 2021 angekündigt, ist tatsächlich dasselbe, worüber er jetzt informiert, nur mit 2-3-Quartal-Verspätung. Dies ist jedoch durchaus wahrscheinlich, und die Tatsache, dass er die Terminologie geändert hat (so dass die Presse auf den ersten Blick die Verzögerung nicht zeigt) bestätigt dies indirekt.

“14-nm-Prozess” sollte in diesem Zusammenhang als die gesamte 14-nm-Generation einschließlich ihrer Derivate verstanden werden, die in einem anderen Kontext als (zB) 12-nm-, 12-nm+- oder 11-nm-Prozess bezeichnet werden würde.

So hat Samsung im Oktober 2021 den Start der Massenproduktion von DDR5 auf dem EUV-Derivat des 14-nm-Prozesses angekündigt. Er spricht von der höchsten Dichte im Segment der Speicherproduktion, einer um 20 % gesteigerten Produktivität und einem um 20 % reduzierten Verbrauch im Vergleich zum vorherigen Verfahren. Diese Zahlen sind durchaus möglich; im vergleich zum letztjährigen bericht fielen jedoch die daten zur verkürzten entwicklungszeit aus, was (wie durch die knapp dreiviertel verzögerung angedeutet) wohl nicht geklappt hat. Für DDR5 erwartet der Hersteller im beschriebenen Verfahren bis zu 7,2 Gb/s (DDR5-7200), also mehr als das Doppelte von DDR4 mit 3,2 Gb/s (DDR4-3200).

Als Zielsegment nennt Samsung vor allem KI- und 5G-Systeme und spricht auch über die Erweiterung seines Produktportfolios zur Unterstützung von Rechenzentren, Supercomputern und Enterprise-Servern. Er geht davon aus, dass er mit diesem Verfahren in Zukunft eine Kapazität von 24Gb (3GB) pro Chip erreichen wird.

Intel-Prozessoren werden zu den ersten Produkten gehören, die DDR5-Speicher unterstützen Erlensee eine AMD Rembrandt.


Source: Diit.cz by diit.cz.

*The article has been translated based on the content of Diit.cz by diit.cz. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!