Samsung Galaxy A14 5G: Auf Geekbench mit Dimensity 700

Zu Galaxy A14 5G ist auf dem weg von Samsung. Das Gerät mit der Modellnummer SM-A146B wurde auf Geekbench mit einem unangekündigten Exynos-Chipsatz entdeckt. Eine neue Auflistung hat nun jedoch ergeben, dass das Modell auch eine andere Version mit einer Mediatek-Plattform hat.

Ein Telefon mit der Modellnummer SM-A146P mit Dimensity 700 konnte sowohl in Single-Core- als auch in Multi-Core-Tests schlechter abschneiden als Exynos.

Geekbench enthüllte, dass das Mediatek-betriebene Samsung-Telefon eine 4-GB-RAM-Option haben und mit Android 13 ausgeliefert werden wird. Seine unscheinbaren Ergebnisse – Single-Core 522 und Multi-Core 1.710 – könnten teilweise auf einen Mangel an finalisierter Software zurückzuführen sein. Dies bedeutet jedoch, dass Samsung für einige Märkte eine günstigere Version wünscht.

Galaxy A14 5G, Samsung Galaxy A14 5G: Auf Geekbench mit Dimensity 700

Die durchgesickerten Renderings deuten darauf hin, dass das Galaxy A14 eine dreifache Rückfahrkamera, einen Selfie-Shooter hinter einer Tropfenkerbe und einen 5.000-mAh-Akku haben wird. Höchstwahrscheinlich werden die beiden Versionen die gleichen Funktionen haben, wobei der Chipsatz und der Preis die einzigen Unterschiede sind.


Source: Techblog by techblog.gr.

*The article has been translated based on the content of Techblog by techblog.gr. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!