Samara-Polizisten mit Schießerei nahmen den Muldenkipper an Bord. Video

Die Verfolgungsjagd mit Schießerei im Bezirk Pestravsky der Region Samara wurde auf Video festgehalten, das vom Pressedienst der Abteilung veröffentlichte Filmmaterial zeigt Schüsse auf die Räder und einen Angriff auf die Fahrerkabine mit Lebensgefahr.

Der Vorfall ereignete sich am Freitag, 8. Oktober, in der Nähe des Dorfes Maryevka. Verkehrspolizisten bemerkten einen Lkw, der sich mit unvorhersehbaren und gefährlichen Manövern bewegte.

Der Mann hinter dem Steuer kam der Anhaltepflicht nicht nach und flüchtete. Das Schießen auf die Räder hielt ihn auch nicht davon ab, irgendwann bog er ins Feld ein – zu diesem Zeitpunkt hing bereits einer der Kontrolleure am Fahrerhaus, und bald gelang es ihm, den Muldenkipper zu stoppen.

Ein 1985 geborener Anwohner mit deutlichen Vergiftungserscheinungen fuhr einen Mehrtonnenwagen. Laut Polizei war er bereits vor weniger als einer Woche wegen Trunkenheit am Steuer festgenommen worden.


Source: Вести.Ru by www.vesti.ru.

*The article has been translated based on the content of Вести.Ru by www.vesti.ru. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!