Ronaldo könnte verboten werden, seine geliebten Modelle zu fahren

Der Veteran und Superstar des Weltfußballs Cristiano Ronaldo ist weithin für seine Liebe zu exotischen Autos bekannt.

Sein tägliches Fahren der ultimativen Hypercars könnte jedoch aufgrund der Ankunft eines neuen Managers, Ralph Rangnik, bei Manchester United bald komplett verboten werden. Nach Angaben des britischen Spiegels hat der 63-jährige Trainer zum letzten Mal in seiner Karriere derart extreme Maßnahmen ergriffen, um das Beste aus seiner Mannschaft herauszuholen. Genauer gesagt, befahl dieser Experte seinen Spielern, während er bei RB Leipzig war, ihre persönlichen Autos zu parken und sie durch vom Team bereitgestellte Firmenmodelle mit niedrigerem Profil zu ersetzen.

Jetzt, wo er an der Spitze von Manchester United steht, können Rengniks Techniken definitiv dazu führen, dass Cristiano Ronaldo und andere Stars seines Teams denselben Regeln unterliegen. Eine solche Maßnahme würde den Portugiesen sicherlich am meisten treffen, da er der berühmteste Fan von leistungsstarken Autos ist. Cristiano besitzt zwei Lamborghini Aventador, Rolls-Royce Cullinan, Chevrolet Camaro SS, Ferrari F12 TDF und McLaren Senna und könnte bald der Besitzer des neuen Bugatti Centodieci werden, einer extrem limitierten Auflage. Er ist so ein Autoliebhaber, dass ihm sogar seine Freundin 2020 zum Geburtstag eine Brabus G-Klasse geschenkt hat.

Ronaldo

Als herausragender Analyst, Taktiker und Experte ist er weltweit bekannt für seine Coaching-Fähigkeiten und seinen spezifischen Stil in der Teamführung und vertritt den Trainer, der als erster in Deutschland einen Video-Analysten eingestellt hat. Er überzeugte auch sein ehemaliges Team RB Leipzig, mehr als 1,1 Millionen Euro in das Soccerbot-System zu investieren, eine hochmoderne Technologie, die es Spielern ermöglicht, persönlich an der Simulation verschiedener 360-Grad-Szenarien über einen Beamer teilzunehmen.

Ronaldo

Er sagte auch sehr deutlich, dass sein neues Fitnessprogramm auf der Bank eingeführt werden soll, was bedeutet, dass die Spieler nach seinen strengen Regeln leben müssen. Ob die Spieler des berühmten Manchester-Klubs wirklich gezwungen sein werden, ihre furiosen Maschinen, die definitiv ihren Lebensstil verkörpern, aufzugeben, bleibt abzuwarten, aber alle Fans dieses Clubs hoffen, dass dies nicht zu rigoros wird und etwas, das überschwappen könnte. ein Glas für ihren Ronaldo.

Quelle: Autoexclusive.rs

Foto: Archiv / Instagram


Source: AutoBlog by autoblog.rs.

*The article has been translated based on the content of AutoBlog by autoblog.rs. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!