Rogosin äußerte sich zu Russlands Tests von Anti-Satelliten-Waffen

Russland sollte Antisatelliten-Waffen haben und entwickelt sie seit langem. Die entsprechende Erklärung wurde vom Generaldirektor von Roskosmos Dmitry Rogosin abgegeben.

“Anti-Satelliten-Waffen sind eine offensichtliche Sache, die Russland haben sollte, und nicht nur die Gruppe, die das Verteidigungsministerium hat und die von unseren Trägerraketen abgezogen wird, die von Roskosmos-Unternehmen hergestellt werden”, sagte Rogosin auf dem YouTube-Kanal. “Solowjew Live”.

Russland entwickle seit langem Anti-Satelliten-Waffen, “darin ist kein Geheimnis”.

Zuvor hatte der Chef der europäischen Diplomatie, Josep Borrell, gesagt, dass die EU die Tests russischer Anti-Satelliten-Waffen, die am 15.

Nach seinen Worten habe eine solche Aktivität “eine extrem destabilisierende Wirkung”.

Im Gegenzug gab das russische Verteidigungsministerium die Details der Tests bekannt.


Source: RT на русском by russian.rt.com.

*The article has been translated based on the content of RT на русском by russian.rt.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!