Resort-Ideen | La Casa De La Playa Boutique Hotel, Mexiko

Bildnachweis: Das Strandhaus

Nach der erfolgreichen Eröffnung des Hotel Xcaret Arte im Juli, Xcaret-Gruppe präsentiert sein neuestes Projekt, Das Strandhaus – ein exklusives Luxus-Boutique-Hotel, das seinen Gästen den Komfort von zu Hause mit dem modernen Luxus eines Hotels bietet – Eröffnung am 13. Dezember Eingebettet in den Maya-Dschungel an einem der berühmtesten Strände der Welt verspricht das neue Hotel ein luxuriöses Erlebnis wie kein anderer in Mexiko.

Mit einer Investition von 85 Millionen US-Dollar wird La Casa de la Playa 63 einzigartige Suiten mit Meerblick und eigener Persönlichkeit beherbergen. Jede Unterkunft bietet den Gästen mehr als 100 Quadratmeter zum Wohnen und Entspannen, zum Schwimmen im privaten Pool, zum Genießen des Meerblicks und zum Genießen des raffinierten Barfuß-Luxus-Service im gesamten Gebäude. Mit Annehmlichkeiten an jeder Ecke des Hotels, wie einem preisgekrönten Spa, einem von Küchenchefs geleiteten Speiseangebot, einer Bibliothek mit Meerblick und einem Schokoladenladen, können die Gäste die Schönheit echter mexikanischer Luxus-Gastfreundschaft genießen.

La Casa de la Playa wurde mit Blick auf Nachhaltigkeit entworfen und wurde aus der öko-integrierten Vision des Architekten David Quintana geboren, die Natur als wesentliches Entwicklungselement zu nutzen, um sie zu erhalten und zu schützen. Das Hotel wurde als lebende Skulptur konzipiert und wurde auf der Grundlage anspruchsvoller Stile entworfen, um den Höhepunkt Mexikos zu verkörpern. Das Hotel wird durch seine modernen Designelemente, sein elegantes Dekor und seine dramatischen Gemeinschaftsräume, umgeben von üppigem Grün, lebendig.

„Wir sind dankbar für die überwältigende Akzeptanz unseres neuen Hotelprojekts, das sich unserer Hotel Xcaret Mexico- und Hotel Xcaret Arte-Familie anschließt, und werden unser Engagement für Exzellenz und nachhaltige touristische Erholung weiterhin unterstützen“, sagte Architekt David Quintana, Vice President of Strategy and Development. „La Casa de la Playa ist eine Hommage an das Beste von Mexiko, der rote Faden, der auch weiterhin die große Liebe zu unserem Land sein wird.“

Xcaret Hotels positioniert sich weiterhin als neues kulinarisches Epizentrum Mexikos und fügt seinem kulinarischen Kollektiv einige der herausragendsten Köche Mexikos und der Welt hinzu. Die renommierte Starköchin Martha Ortiz wird das Tuch de Luna eröffnen, eine Ausstellung von Kunst, Wissenschaft und weiblicher Küche, die gedichtartig ist und den Gästen den Atem rauben wird; Estero wird von Starkoch Virgilio Martínez geleitet, der in den letzten Jahren die Liste der 50 besten Köche Lateinamerikas angeführt hat und für seinen Kochstil gefeiert wird, den er als „Marktküche“ oder „Autorenküche“ definiert. Das Chefduo, der Rodrigo-Bruder Daniel und Patricio Rivera-Río, stolze Vertreter des Bundesstaates Nuevo León, wird in den beiden Restaurants Lumbre und Centli die Gastronomie mit zeitgenössischen Aromen aus den nördlichen und südlichen Regionen Mexikos zelebrieren.

Das All-Fun Inclusive®-Erlebnis von Xcaret erreicht ein neues Niveau und bietet kuratierte und exklusive Momente, um Körper, Geist und Seele zu revitalisieren, von einem nächtlichen Bad in einem unterirdischen Fluss voller Mystik bis hin zu einem intimen Abendessen auf einer Xenote mit einem speziellen Menü für jeden Gast von einem der Starköche des Hotels.

Muluk Spa wird ein Raum sein, in dem Maya-Mystik und zeitgenössisches Mexiko in natürlicher Harmonie verschmelzen, um mit Sorgfalt personalisierte Behandlungen der Vorfahren zu schaffen, um Heilung und Frieden während einer sinnlichen Erfahrung zu erzeugen. Es bietet 13 Spa-Behandlungskabinen, 2 Salzräume, 2 Schlammräume, Hydrotherapie-Rituale mit Meerblick, darunter: Sauna, Dampf- und Kühlräume, Ruhebereiche, einen Schönheitssalon, ein Alchemisten-Studio, in dem die Gäste ihre Düfte kreieren können, und eine komplette Hochzeitssuite . Einige der Suiten verfügen über eine eigene Spa-Kabine, damit die Gäste ein entspannendes Erlebnis genießen können, ohne das Zimmer verlassen zu müssen.

Um ein einzigartiges Erlebnis zu garantieren und den Charme und die Authentizität Mexikos hervorzurufen, werden die Uniformen des Personals von La Casa de la Playa von der mexikanischen Designerin Carla Fernández entworfen, deren Modehaus Designs anbietet, die von den geometrischen Formen und dem Reichtum mexikanischer Textilien inspiriert sind. Ihre Marke hat internationale Anerkennung für ihr Engagement für die Bewahrung und Erhaltung der Textiltraditionen der indigenen Gemeinschaften Mexikos erlangt, indem sie sie in schöne Kleidungsstücke und Haushaltsgegenstände verwandelt. Carla gibt der Mode eine neue Bedeutung durch Nachhaltigkeit und Respekt für lokale Handwerker, die sich an den Werten und Zielen der Grupo Xcaret anpasst und ein authentischer Förderer der mexikanischen Kunst ist.

La Casa de la Playa wird voller besonderer Ecken sein, darunter ein Schokoladenladen mit süßen Köstlichkeiten, die vom berühmten Chocolatier Mao Montiel kreiert wurden. Eine Bibliothek mit Geschichten, die vor einem entspannenden Meerblick gelesen werden können; der Raum der Wunder, a Concept Store mit mexikanischer Kunst und Textilien ausgewählt von Carla Fernández; und die traditionelle Cafeteca, ein Zufluchtsort für diejenigen, die das Aroma einer warmen Tasse Kaffee schätzen.

Für weitere Informationen besuchen Sie https://www.lacasadelaplaya.com/de/.


Source: Drift Travel Magazine by drifttravel.com.

*The article has been translated based on the content of Drift Travel Magazine by drifttravel.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!