Reihe von Ernennungen in der Kommunikationsbranche: Verwaltungsrat von Cellcom ernennt neuen CEO

Reihe von Führungspositionen in der Kommunikationsbranche: Der Cellcom-Vorstand wird bis Ende der Woche zusammentreten, um den in den Ruhestand getretenen Avi Gabay zu ernennen. Das Treffen war für letzte Woche angesetzt, aber in letzter Minute wurde beschlossen, es zu verschieben. Zwei Spitzenkandidaten erreichten die Ziellinie. , Und Daniel Sapir – ein ehemaliger leitender Angestellter bei Cellcom und derzeit CEO von ICT, im Besitz der Familie Livnat.


Die beiden Kandidaten trafen sich in den vergangenen Tagen zu Gesprächen mit dem Cellcom-Vorsitzenden Doron Cohen, der von ihrer langjährigen Erfahrung im Kommunikationsbereich beeindruckt war. Cellcom wird seit rund einem Monat ohne festen CEO geführt, was das Tagesgeschäft beeinträchtigen könnte. Für eine weitere Ernennung in der Branche ernannte das Glasfaserunternehmen IBC Unlimited gestern die ehemalige Direktorin des Kommunikationsministeriums, Nati Cohen, als Ersatz für Mishael Vaknin, der zuvor als Kandidat für den Managementpartner genannt wurde.

Nati Cohen (Foto: Sprecherin des Kommunikationsministeriums)


Cohen verfügt über tiefe und langjährige Kenntnisse des Kommunikationsmarktes und wurde aufgrund seiner umfangreichen Erfahrung im Infrastrukturbereich für die Position ausgewählt. Vaknin musste zurücktreten, nachdem sein Mitarbeiter Avi Gabay, der ehemalige CEO von Cellcom (einem führenden Anteilseigner des Glasfaserunternehmens), aus dem Vorstand ausgeschieden war. Der CEO des Unternehmens, Amir Levy, der seinen Rücktritt angekündigt hatte, wird durch Yossi Hever ersetzt. Hever war die letzten fünf Jahre als CFO von HOT (einem Hauptaktionär des Faserunternehmens) tätig und war zuvor 14 Jahre lang in verschiedenen Positionen für das Unternehmen tätig.

  • Trinkst du jeden Tag Kaffee? Das müssen Sie wissen, besonders im Winter


Trotz des engen Zeitplans entschieden sich die IBC-Aktionäre, ihn nicht zum ständigen CEO zu ernennen, sondern zunächst seine Fähigkeiten zu prüfen und später zu entscheiden. Das Unternehmen wird von der IEC (30 %) gehalten und die restlichen Anteile werden von IBC in einer Kommanditgesellschaft (70 %) gehalten. Es wird zu gleichen Teilen von Cellcom, Keren Tashi und Hot gehalten. Das Unternehmen ermöglicht das Surfen mit Geschwindigkeiten von bis zu 1.000 Megabyte. Es bietet Infrastrukturdienste für Cellcom, Hot, Partner, 018 Expon und mehr. Das Netzwerk erreicht 730.000 Haushalte in 60 Orten.


Source: Maariv.co.il – כלכלה בארץ by www.maariv.co.il.

*The article has been translated based on the content of Maariv.co.il – כלכלה בארץ by www.maariv.co.il. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!