Rangel garantiert große Räte. Rio setzt auf Callcenter


Rui Rio gab diese Woche bekannt, dass er das Land weder in einer internen Kampagne für die PSD-Führung regieren noch an Debatten mit Paulo Rangel teilnehmen wird, um sich auf die Vorbereitung der Parlamentswahlen zu konzentrieren, aber er hat zwei aktive Callcenter – eines in Lissabon und der andere in Porto – ruft Militante im ganzen Land auf, um eine Abstimmung über seine Kandidatur zu fordern, mit dem Argument, dass er aufgrund der in diesen vier Jahren geleisteten Arbeit am besten auf das Amt des Premierministers vorbereitet sei. Auf der Seite von Paulo Rangel wird vorerst nicht auf Call Center zurückgegriffen, sondern auf den orangen Apparat gesetzt: Die Rangelistas haben bereits die Unterstützung der Direktoren eines Großteils der 60 größten Gemeinden, die rund 70 Prozent repräsentieren, garantiert. der Gesamtstimmen. Zunächst gelten nur 17 dieser Bauwerke als verloren an Rui Rio.

Die Quellen beider Kandidaturen garantieren, dass sie die erwarteten Direktionen für den 27. November gewinnen werden, aber Paulo Rangel hat die Sektionen mit mehr Militanten auf seiner Seite, einschließlich einiger grundlegender Räte, die in der Vergangenheit den Gegner unterstützt hatten. In Lissabon, der größten Struktur des Landes (laut Tabelle mit der auf der PSD-Website aktualisierten Zahl der bezahlten Gebühren) und das Rio immer ablehnte, gelang es dem MdEP, Fraktionen zu erobern, die zuvor mit dem Führer zusammen waren und erwartet ein besseres Ergebnis in der Hauptstadt von dem, was Pedro Santana Lopes und Luis Montenegro erreicht haben. Ein weiterer Rat, der an Rangel ging, war Vila Nova de Gaia, einer der Top 5, der auch Rio in den letzten vier Jahren unterstützte. Die in Vila Verde (die im Jahr 2020 die achtgrößte war) unter der Leitung des Europaabgeordneten José Manuel Fernandes, findet mit einem Kollegen aus Straßburg zum ersten Mal im Konsulat der Aufständischen statt. Rangelistas haben die volle Unterstützung von Famalicão, der bei der letzten Direktwahl die zweitgrößte Parteistruktur war und 2018 und 2020 massenhaft gegen Rio gestimmt hat, und glauben, dass Santa Maria da Feira (die sechstgrößte) auch die dein Gefallen.


Source: Expresso by expresso.pt.

*The article has been translated based on the content of Expresso by expresso.pt. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!