Raketenangriff auf US-Militärstützpunkt in Syrien

Laut lokalen Quellen, die von SANA und The Jerusalem Post zitiert wurden, wurde am Dienstag ein von den USA genutzter Militärstützpunkt in Syrien von einem Raketenangriff angegriffen.

Den zitierten Quellen zufolge wurden fünf Raketen auf die Militärbasis Kharab al-Jir in der Provinz Hasaka im Nordosten Syriens abgefeuert. Es wurden keine Opfer gemeldet.

Die USA haben Truppen für Operationen gegen das Terrornetzwerk “Islamischer Staat” nach Syrien geschickt.

Die Washingtoner Regierung hat wiederholt mit Vergeltungsmaßnahmen gegen Angriffe pro-iranischer islamistischer Gruppen auf Stützpunkte in Syrien und im Irak gedroht.

(Quelle: AFP)


Source: Jurnalul.ro by jurnalul.ro.

*The article has been translated based on the content of Jurnalul.ro by jurnalul.ro. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!