Rahul Jains „Invisible Demons“-Doku-Trailer zeigt Indiens Wachstum

Rahul Jains „Invisible Demons“-Doku-Trailer zeigt Indiens Wachstum

„Indien wurde prognostiziert, die am schnellsten wachsende Wirtschaft der Welt zu sein … Ich frage mich, wer objektiv von diesem Wachstum profitiert?“ Mubi hat einen offiziellen Trailer zu einem Dokumentarfilm aus Indien mit dem Titel „ Unsichtbare Dämonendie an diesem Wochenende in ausgewählten Kinos in NYC eröffnet wird. Der aufstrebende Filmemacher Rahul Jain (ebenfalls von Maschinen) führt Regie bei diesem Exposé zum Klimawandel, das bei den Filmfestspielen von Cannes 2021 im Programm war. In dem Film kehrt Jain nach Delhi zurück und untersucht die dramatischen Folgen der wachsenden indischen Wirtschaft durch atemberaubende Bilder, die nicht nur eine Stadt in der Krise festhalten, sondern auch unsere kollektiven Klimarealitäten vergrößern. Kritiken beschreiben den Film als: „Augen öffnend. Nach seiner Arbeit an Machines ist dies ein weiteres immersives / beobachtendes Dokument, das sich hauptsächlich auf Filmmaterial und einige Interviews stützt, um uns zu zeigen, wie schlimm die Überbevölkerung wird und wie sie mit dem Planeten in Verbindung steht. Ich bin froh, dass jemand den Mut hat, uns zu fragen: Müssen wir wirklich weiter wachsen und expandieren?

Hier ist der offizielle Trailer (+ Poster) für Rahul Jains Dokument Unsichtbare Dämonendirekt von Youtube:

Unsichtbare Dämonen-Plakat

Rahul Jains Dokumentarfilm Invisible Demons wird durch beeindruckende Bilder und aufschlussreiche Berichte von Bürgern erzählt und bietet eine viszerale und eindringliche Reise durch die Geschichten einiger weniger der 30 Millionen Einwohner von Delhi, die ums Überleben kämpfen. Invisible Demons bietet eine zutiefst erfahrbare und neue Perspektive auf sein Thema: die klare und gegenwärtige Realität des Klimawandels. Jain spricht die Sinne an, indem es direkt unseren Wunsch stimuliert, in einer Welt mit gleichem Zugang zu sauberer Luft und sauberem Wasser zu leben. Kann man sich diese Zukunft in Delhi, in Indien oder irgendwo in der modernen Welt vorstellen? Unsichtbare Dämonen Regie führt ein aufstrebender indischer Filmemacher Raul Jainmacht seinen zweiten Spielfilm, nachdem er Regie beim Dokumentarfilm geführt hat Maschinen bisher. Produziert von Iikka Vehkalahti und Heino Deckert und Executive Producer von Jeff Skoll und Diane Weyermann von Participant; und Frank Lehmann. Dies wurde im vergangenen Jahr erstmals bei den Filmfestspielen von Cannes 2021 uraufgeführt. Mubi wird Jain’s debütieren Unsichtbare Dämonen in ausgewählten US-Kinos (nur NY) an 23.09.2022 zur Klimawoche, dann ab Streaming auf Mubi 4. Oktober diesen Herbst. Besuchen Sie ihre offizielle Website.


Source: FirstShowing.net by www.firstshowing.net.

*The article has been translated based on the content of FirstShowing.net by www.firstshowing.net. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!