Putin hat die Position Serbiens immer am besten verstanden

Der serbische Präsident Aleksandar Vucic ist heute in Sotschi eingetroffen, wo er morgen den russischen Präsidenten Wladimir Putin treffen wird.

(LIVE) VUCIC AUS SOCHI: Putin hat Serbiens Position immer am besten verstanden

Foto: Printskrin TV Pink

Das Hauptthema des Treffens zwischen den beiden Führern wird Gas sein, aber es werden auch andere wichtige Themen besprochen.

– Danke Putin für den Respekt, den er Serbien entgegenbringt, das ist eine gute Nachricht für unsere Bürger. Das Ergebnis ist für uns viel wichtiger – sagte Vučić.

– Das Ergebnis ist viel wichtiger als das Format. Mit Putin werden viele Themen auf dem Tisch liegen, eines davon Gas – sagte der Präsident Serbiens.

Vučić sagt, dass Putin derjenige ist, der entscheidet.

– Ich bin gekommen, um für die Formel zu kämpfen. Wenn Sie die Formel kennen, wissen Sie, welchen Preis Sie erhalten. Wir wollen auch über Formel und Flexibilität sprechen. Was wir erreichen, ist von großer wirtschaftlicher Bedeutung. Russland kümmert sich um seine Interessen, aber ich bin sicher, dass ich mich um freundschaftliche Beziehungen zu Serbien kümmern werde – sagte Vucic.

Foto: EPA / Depositphotos / Abbildung

Der Präsident sagte, er glaube an Putins Freundschaft.

– Er hat die Position Serbiens immer am besten verstanden. Er versteht das Gewicht der Position unseres Landes und wie es ist, ein Land unter Druck zu führen, wie schwierig es ist, eine Politik der Freiheit zu verfolgen, daher erwarte ich von ihm die größte Unterstützung – sagte Vučić.

Präsident Vučić sagte, er kenne Putin schon lange.

Der persönliche Kontakt zwischen ihm und dem Präsidenten Serbiens beruht, wie er hinzufügte, auf dem freundschaftlichen, brüderlichen Verhältnis der beiden Völker.

Er sagt, dass Serbien heute alle fälligen Verpflichtungen bezahlt.

Folgen Sie uns über iOS- und Android-Apps


Source: Novosti.rs RSS – Današnje vesti by www.novosti.rs.

*The article has been translated based on the content of Novosti.rs RSS – Današnje vesti by www.novosti.rs. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!