Pure Show! Die neue Staffel von ‘Top Gear’ wird in Spanien mit Juwelen auf Rädern (und viel Budget) eröffnet.

Die Anhänger der Fernsehsendung ‘Top GearIch habe Glück: morgen Dienstag, 9. Februar eröffnet in Spanien seine neue Saison. Mit Humor marinierte Autos, starke Emotionen und Herausforderungen unterschiedlichster Art sind in dieser Millionärsproduktion, die zu den längsten der BBC zählt, wieder präsent.

“Top Gear” wird in unserem Land ausgestrahlt beim Kanal Blaze Dies ist auf den Plattformen Movistar + (Kanal 75), Vodafone TV (Kanal 107), R Cable (Kanal 53), Euskaltel (Kanal 35), Telecable (Kanal 55) und Virgin Teleco (Kanal 55) verfügbar.

“Die 24 Stunden von Bolton” und der Ferrari SF90 Stradale als Aperitif

'Top Gear': Premiere der 29. Saison in Spanien

Die, die jetzt in Spanien eröffnet wird, ist die 29. StaffelDies ist die letzte Aufzeichnung, die insgesamt integriert fünf Folgen und das kam letzten Oktober auf BBC One an. Blaze wird seine erste Folge um 23:00 Uhr ausstrahlen und wird jede Woche eine neue veröffentlichen.

Der Moderator von ‘Top Gear’ ist immer noch Chris Harris und ihre Knappen das gleiche wie Sie begleiten Sie ab der 27. Lieferung: der Komödiant Paddy McGuinness Y. Andrew ‘Freddie’ Flintoff, der Kapitän des englischen Cricket-Teams, der nach einer schweren Verletzung seine Stiefel aufgehängt hatte, um ein Star auf dem kleinen Bildschirm zu werden.

Im ersten Kapitel dieser 29. Staffel Das Trio reist in McGuinness ‘Heimatstadt Bolton, wo sie einen ganzen Tag an der Steuerung von drei Autos verbringen werden, die immer wieder in britischen Firmenflotten eingesetzt werden: a BMW Serie 3, ein Volvo S60 und ein Tesla Model 3.

Zusätzlich reist Harris nach Italien nach Probar zum Ferrari SF90 Stradale der Superlative auf der Vallelunga-Rennstrecke, wo dieser Plug-in-Hybrid quetscht von nicht weniger als 1.000 Liefer-Lebenslauf und in der Lage, die 0-100 in 2,5 Sekunden und die 0-200 in 6,7 Sekunden zu signieren.

Tatsächlich wird es eine der wenigen Abfahrten außerhalb des Vereinigten Königreichs sein, die diese neue Folge darstellt, deren Dreharbeiten von der Coronavirus-Pandemie geprägt sind. Der andere wird in Zypern mit einem stattfinden Suzuki Jimny, ein Ford Focus Cabrio und ein Kia Picanto als Reittiere.

'Top Gear': Premiere der 29. Saison in Spanien

Aber im Menü finden wir auch die Bewertungen von Modellen wie ihm Lamborghini Urus oder der Sport Familie extrem Audi RS 6, Darüber hinaus werden sie drei kleinen elektrischen gegenüberstehen: die Honda e, MINI Electric Y. Opel Corsa-e.

Sie werden auch versuchen zu wählen, welche ist das beste von drei sportikonen Mit der Tradition (Ferrari F40, Lamborghini Diablo und Jaguar XJ200) werden sie Herausforderungen wie den Bau eines Offroad- und elektrischen Eiswagens darstellen, und wir haben den Guten The Stig auf einem Tank im Anhänger gesehen. Spaß und Budget-freundlich, wie immer.

In Motorpasión | Futuristische Autos, von denen wir geträumt haben und die das Kino ermöglicht hat: ‘Blade Runner’, ‘A Clockwork Orange’ … | So werden ein Auto und ein Fahrer auf die riskantesten Szenen in einem Actionfilm wie ‘Fast & Furious’ vorbereitet.