Produktionsstart für Volvo C40 Recharge in Belgien – Wir testen nächste Woche

Die Serienproduktion des neuen Elektro-Coupé-SUV C40 Recharge von Volvo hat im Werk in Gent, Belgien, begonnen. Recharge-Chefredakteur Alrik Söderlind fährt nächste Woche hin und testet nächste Woche – was wollt ihr wissen?

Zweites Elektroauto von Volvo für die Serienproduktion (also abgesehen vom C30 Electric) läuft nun im belgischen Werk Gent in voller Produktion, wo zuvor auch der günstigere Bruder XC40 Recharge gefertigt wurde.

– Der Volvo C40 Recharge ist ein Auto, das unsere Zukunft repräsentiert. Unser Werk in Gent ist bereit für eine vollelektrische Zukunft und wird in den kommenden Jahren eine wichtige Rolle für unser globales Industrienetzwerk spielen, sagt Javier Varela, Senior Vice President Industrial Operations and Quality bei Volvo Cars, in einer Erklärung.

Das Modell wurde gezeigt erstmals im März dieses Jahres und wir nahmen an der Enthüllung in Stockholm teil, wo unser Gesandter auch mit Volvos Entwicklungsmanager Henrik Green sprach, der sagte, dass Volvo “in Bezug auf Reichweite und Ladegeschwindigkeit führend” sein möchte.

Der Volvo C40 ist im Vergleich zu seinen Konkurrenten auf dem Papier keineswegs der Beste. Da es sich hierbei größtenteils um eine Coupé-Version des XC40 Recharge Twin (früher P8 AWD Recharge genannt) handelt, ist die technische Spezifikation nahezu identisch.

Die schräge Dachlinie gibt jedoch etwas mehr Reichweite: 420 km nach WLTP-Standard. Das schnelle Aufladen der Akkus um 10–80 Prozent dauert bestenfalls knapp über 40 Minuten – doppelt so lange wie beim deutlich günstigeren Konkurrenten Hyundai Ioniq 5.

Volvo strebt an, dass die Hälfte der Gentfabriken-Produktion, 67.500 Autos, nächstes Jahr aus XC40 / C40 Recharge bestehen soll.

Kommentar: Was möchten Sie über den Volvo C40 Recharge wissen?

Aber das sind alles harte Werte, was ist mit den weichen? Komfort und Fahreigenschaften zum Beispiel. Der Volvo C40 Recharge ist zum Beispiel der erste Volvo mit einer komplett lederfreien Innenausstattung, die stattdessen mit veganem Material bezogen ist – etwas, dem auf Dauer alle (Elektro-)Autos der Marke folgen werden.

Chefredakteur Alrik Söderlind wird am Dienstag und Mittwoch, 12.-13. Oktober, nächste Woche nach Gent aufbrechen und das Auto zum ersten Mal fahren. Außerdem möchten wir wissen, was Sie als Leser dazu interessiert – hinterlassen Sie also unten einen Kommentar!

Dann freue ich mich auf den Volvo C40 Recharge!

Bleiben Sie mit dem Newsletter auf dem Laufenden!

Nichts vermissen! Abonniere unseren Newsletter.


Source: Senaste nytt från auto motor & sport by www.mestmotor.se.

*The article has been translated based on the content of Senaste nytt från auto motor & sport by www.mestmotor.se. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!