Prime Video veröffentlicht Red-Band-Trailer zur Zeichentrickserie Legend of Vox Machina

Die Legende von Vox Machina basiert auf dem äußerst beliebten Livestream Dungeon & Drachen-basierte Webserie Kritische Rolle.

Rowdy Außenseiter, die zu Söldnern wurden, werden im Red-Band-Trailer zu unwahrscheinlichen Helden Die Legende von Vox Machina, eine neue animierte Fantasy-Serie für Erwachsene, die zu Prime Video kommt.

Die Serie hat eine inspirierende Entstehungsgeschichte. Eine Gruppe professioneller Synchronsprecher traf sich früher zum Spielen Dungeons, und als Schauspielerin Felicia Day (Heureka, Die Gilde) hörte von dem Spiel und lud die Schauspieler ein, in einem Livestream-Format für ihren YouTube-Kanal zu spielen. Geek & Diverses. (Day selbst spielte eine Gastrolle als menschlicher Zauberer namens Lyra.) Synchronsprecher Matthew Mercer diente als Dungeon Master, und die Kampagnen fanden in einer fiktiven Welt namens Exandria statt. Die Webserie Kritische Rolle wurde geboren.

Schließlich haben die Leute von Kritische Rolle gründeten ihre eigene Produktionsfirma und trennten sich im Februar 2019 von Geek & Sundry, um neue Shows auf ihren zu streamen Zucken und Youtube Kanäle und lanciert ein Spin-off-Comic-Buch. Die Folgen dauern in der Regel drei bis fünf Stunden und zwischen 30.000 und 40.000 Menschen sehen sich jede Woche live an. Fügen Sie VOD und YouTube hinzu, und die meisten Folgen erhalten jede Woche etwa 1 Million Aufrufe Kritische Rolle in guter Absicht Medien-Mini-Imperium.

Nachdem sie es nicht geschafft hatten, Hollywoods Interesse zu wecken, eine Zeichentrickserie basierend auf ihren Kampagnen zu erstellen, Kritische Rolle Schauspieler beschlossen, eine Kickstarter-Kampagne zu starten, um ihre eigene 22-minütige Animation zu erstellen – im Wesentlichen ein Prequel, das die Ereignisse des Streaming-Teils der Kampagne abdeckt. Sie hofften, 750.000 US-Dollar aufzubringen, und übertrafen dieses Ziel innerhalb einer Stunde nach dem Start, sammelten mehr als 4,3 Millionen US-Dollar und übertrafen am Ende des ersten Tages alle ihre Stretch Goals.

Vergrößern / Die Mitglieder von Vox Machina sind Außenseiter, die zu Söldnern geworden sind, die zu unwahrscheinlichen Helden werden.

YouTube/Prime-Video

Als Kickstarter am 19. April 2019 geschlossen wurde, hatte das Projekt mehr als 11,3 Millionen US-Dollar gesammelt, und Kritische Rolle‘s Mitglieder beschlossen, das Projekt zu einer Zeichentrickserie mit 10 Folgen zu erweitern. Es ist eines der am schnellsten finanzierten Projekte in der Geschichte von Kickstarter und sammelt mehr Geld als die hochkarätigen Kickstarter-Kampagnen für Mystery Science Theatre 3000 und das Veronika Mars Spielfilm.

Das ist die Art von Geld, die Hollywoods Aufmerksamkeit erregt, und Prime Video erwarb bald die Streaming-Rechte an Die Legende von Vox Machina. Das Studio gab zwei weitere Episoden der ersten Staffel in Auftrag und verlängerte die Serie um eine zweite Staffel mit weiteren 12 Episoden. Die Pandemie verzögerte die Premiere der Serie, die ursprünglich für Juni 2020 geplant war, aber die Show ist jetzt bereit, Ende dieses Monats ihr Debüt zu geben.

Alle Originaldarsteller werden ihre Charaktere für die Serie wiederholen, mit Ausnahme von Orion Acabas Charakter Tiberius. (Anscheinend hatte Acaba einen Streit mit dem Rest der Kritische Rolle Crew früh in der ersten Streaming-Kampagne und verließ das Spiel.) Mercer spielt Sylas Briarwood; Ashley Johnson spielt einen gnomischen Kleriker namens Pike Trickfoot; Travis Willingham spielt den Goliath-Barbaren Grog Strongjaw; Laura Bailey spielt die Halbelf-Rangerin Vex; Liam O’Brien spielt den Halbelf-Schurken Vax; Taliesin Jaffe spielt den menschlichen Revolverhelden Percival Fredrickstein Von Musel Klossowski de Rolo III (“Percy” kurz); Marisha Ray spielt den Halbelf-Druiden Keyleth der Air Ashari; und Sam Riegel spielt den Gnomenbarden Scanlan Shorthalt.

Nach der offiziellen Prämisse:

Basierend auf den beliebten Charakteren und Abenteuern von Kritische Rolle‘s erste live gestreamte Tabletop-Rollenspiel-(RPG)-Kampagne, Die Legende von Vox Machina ist eine animierte Fantasy-Abenteuerserie für Erwachsene, die Vox Machina folgt, einer Bande von Außenseitern mit einer Vorliebe für Saufen und Schlägereien. In einem verzweifelten Versuch, ihre Montageleiste abzubezahlen, müssen diese unwahrscheinlichen Helden das Reich Exandria vor dunklen magischen Mächten retten. Von einem finsteren Nekromanten bis hin zu einem mächtigen Fluch stellt sich die Gruppe einer Vielzahl von Hindernissen, die nicht nur ihre Fähigkeiten, sondern auch die Stärke ihrer Bindung auf die Probe stellen.

Die ersten beiden Folgen werden eine neue Geschichte mit den sieben Vox Machina-Teammitgliedern erzählen, die vor den Ereignissen der ersten Streaming-Kampagne spielt. Der Rest von S1 wird den Briarwood-Geschichtsbogen aus der ersten Kampagne adaptieren und auch einige andere klassische Handlungsbögen einbeziehen. Das Team reist zu Percys angestammtem Haus Whitestone, das einst von seiner Familie regiert wurde, bis Lord und Lady Blackwood den größten Teil seiner Familie töteten und die Kontrolle übernahmen. Die Briarwoods stehen auch wirklich auf Nekromantie und einen geheimen Kult, und Vox Machina muss sie daran hindern, ein gefährliches Ritual durchzuführen, das alle im Königreich gefährden würde.

Die Legende von Vox Machina Premiere auf Prime Video am 28. Januar 2022. Sie können auch einschalten Kritische Rolle‘s laufende dritte Kampagne, die letzten Oktober auf Twitch und YouTube Premiere hatte.

Angebotsbild von YouTube/Prime-Video


Source: Ars Technica by arstechnica.com.

*The article has been translated based on the content of Ars Technica by arstechnica.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!