Präsident Erdogan gibt Mindestlohn 2022 bekannt

Präsident Recep Tayyip Erdoğan kündigt den für 2022 geltenden Mindestlohn an, der rund 7 Millionen Menschen betrifft. Erdogan kündigte an, den Mindestlohn um 50 Prozent auf 4250 TL anzuheben.

Die Höhepunkte der Äußerungen von Präsident Erdogan sind wie folgt:

– Vertreter der Arbeitnehmer und Arbeitgeber, verehrte Pressevertreter, ich begrüße Sie mit meinen herzlichsten Gefühlen. Der Mindestlohn des Folgejahres wird von den Arbeitnehmer- und Arbeitgebersegmenten jeweils im Dezember eines Jahres festgelegt.

So wie wir Anfang Dezember begonnen haben, werden wir im nächsten Jahr wieder weiterarbeiten und mit diesen Verhandlungen vor der Wahl zu den Wahlen gehen.

MINDESTLOHN IST 4 TAUSEND 250 TL

Außerdem legen wir den Mindestlohn fest. Dementsprechend wird im Jahr 2022 der niedrigste Mindestlohn mit 4 Tausend 250 TL angewendet. Sie erhöht sich entsprechend der Verheiratung des Arbeitnehmers und der Zahl der Kinder.

Die Lohnerhöhung in Asgria, die höchste Zahl in den letzten 50 Jahren, betrug 50 Prozent.

DANKE AN UNSERE GEWERKSCHAFTEN

Vor Präsident Erdogan sagte Arbeitsminister Vedat Bilgin: „Wir haben unsere Arbeit zum Mindestlohn, über die lange Zeit fraglich gemacht wurde, abgeschlossen. Wir haben unsere Entscheidung getroffen. Wir danken auch unseren Arbeitgeberverbänden, insbesondere unseren Gewerkschaften, für ihre Beiträge in der Kommission. Es ist sehr wichtig für unser Land. Nicht nur bei unseren Mitarbeitern. Es hat einen Grundlohn erreicht, der alle Lohnstufen betrifft. Die Erschütterungen durch die wirtschaftliche Entwicklung… Veränderungen schaffen Probleme.” sagte.

Minister Bilgin sagte: „Es ist sehr wichtig, diese mit Sozialpolitik aufzubauen. Dies ist der Hauptzweck des Sozialstaats. Es ist wichtig, diese Ansätze zu übernehmen. Ich gratuliere allen Mitgliedern der Mindestlohnkommission und unseren Gewerkschaften Entscheidung an den Präsidenten. Wir haben den Ansatz und die Unterstützung unseres Präsidenten gespürt, der die Kontinuität von Arbeit und Produktion sicherstellt. “


Etiketten


Source: bigpara- GÜNDEM by bigpara.hurriyet.com.tr.

*The article has been translated based on the content of bigpara- GÜNDEM by bigpara.hurriyet.com.tr. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!