Porsche entwickelt heimlich E-Bikes mit revolutionären Akkus

Elektrofahrräder der Marke Porsche sind nicht neu, der Autobauer bietet mehrere Modelle an. Ebenso können Fans der Marke Schuhe, Uhren oder Reisegepäck mit dem Logo des Zuffenauser Autobauers kaufen. Auch bei E-Bikes ist Porsche nur an der Optik beteiligt, E-Bikes werden von Rotwild mit Teilen namhafter Firmen wie Shimano oder Magura gefertigt.

Aber das soll sich ändern. Der Autobauer mit einer hochfliegenden Amsel im Emblem entschloss sich, einen eigenen Elektroantrieb zu entwickeln und auch direkt einspurige Maschinen zu fertigen. Porsche hat in ein geheimes Projekt investiert, um die Fahrradwelt zu revolutionieren, so Business Insider unter Berufung auf seine Quellen. Das Projekt wurde vom Management des Autoherstellers noch nicht genehmigt, aber es soll nur eine Formalität sein.

Der Autobauer bereitet sieben Modelle vor, die innerhalb von drei Jahren auf den Markt kommen sollen. Die Preise sollten zwischen viertausend Euro und zehntausend Euro liegen, ungefähr zwischen hunderttausend und 250 Tausend Kronen. „E-Bikes haben vielversprechendes Potenzial und einen starken Platz in unserer E-Mobilitätsstrategie. Im Rahmen der Weiterentwicklung dieser Strategie verhandelt Porsche mit verschiedenen Partnern. Weitere Details können wir jetzt nicht veröffentlichen“, sagte ein Sprecher des Autobauers.

Einer der Partner soll der niederländische E-Bike-Hersteller Pon sein. Er kooperiert bereits mit dem Autobauer, in den Niederlanden arbeitet er als Distributor von Porsche E-Bikes.

Der Autobauer kündigte kürzlich an, eigene Hochleistungsbatterien aus Silizium herzustellen, die eine höhere Energiedichte als bisherige Lösungen aufweisen, schneller laden und weniger Temperaturschwankungen unterliegen. Er soll 2024 verfügbar sein. Würde Porsche diese fortschrittlichen Akkus tatsächlich in seinen E-Bikes anbieten, würde es sich nicht nur einen Wettbewerbsvorteil verschaffen, sondern auch den Weltmarktführer in der Produktion von E-Bike-Akkus, ebenfalls das deutsche Unternehmen, direkt angreifen Bosch.

Sie extrahieren Elektroautos und recyceln Milliarden.  Das Batteriegeschäft zieht die größten Player an

Source: E15.cz by www.e15.cz.

*The article has been translated based on the content of E15.cz by www.e15.cz. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!