Ponyavaregény wird ein virtuelles Kunstwerk


Quentin Tarantino wird sieben bislang unveröffentlichte Szenen aus seinem Filmklassiker The Tarpaulin Novel als sogenanntes unersetzliches Objekt (NFT) veröffentlichen, berichtete CNN. Der NDP enthält eindeutige digital gespeicherte Informationen. Dafür wurde die Blockchain-Technologie verwendet, die die Grundlage von Kryptowährungen ist, sodass jede dieser digitalen Kreationen einen einzigartigen Token hat. Die Erstellung kann alles sein – sei es eine Bilddatei, eine Audiodatei oder sogar ein Bild, das aus einer Twitter-Nachricht gespeichert wurde. Der Oscar-prämierte Drehbuchautor und Regisseur versteigert die Zwischensequenzen als solch einen “einzigartigen NFT”. Miramax, der Macher des Tarpaulin-Romans, verklagte Tarantino sofort, und der Regisseur reagierte ziemlich nervös, während sein Anwalt Bryan Freedman, ein echter Kanone in Beverly Hills, Deadline sagte. dass Miramax Unrecht hat. Nicht nebenbei kündigte das MGM Filmstudio im September an, mit James Bond, No Time to Die, das im Oktober erscheint, ins NFT-Geschäft einzusteigen. (Kultur)

Source: Népszava by nepszava.hu.

*The article has been translated based on the content of Népszava by nepszava.hu. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!