Peugeot 3008 Hybrid 225 in der französischen Polizeiflotte

Neben der Flotte von Peugeot 5008, mit der die Polizei- und Gendarmeriekräfte seit letztem Jahr ausgestattet sind, hat das französische Innenministerium die Lieferung der ersten 395 Exemplare des Peugeot 3008 Plug-in-Hybrid für die Nationale Gendarmerie übernommen .

Der nachfüllbare Hybrid wird nun neben dem Masseneinsatz und den nicht gekennzeichneten auch in gekennzeichneten Einsatzfahrzeugen eingesetzt.

Diese Bestellung steht im Einklang mit dem Elektrifizierungsansatz der Flotte und dem Bestreben, sie mit in Frankreich hergestellten Fahrzeugen auszustatten.

Mit einer Gesamtsystemleistung von 225 PS, einem maximalen Drehmoment von 360 Nm und der Möglichkeit des diskreten Zugangs bei Patrouillen im Elektromodus sind die 3008 Gendarmerie-Hybride eine wichtige Entwicklung für Einsatzfahrzeuge.

Peugeot 3008 Hybrid 225 französische Polizei

Die Fahrzeuge wurden für das Innenministerium im Stellantis-Werk in Sochaux hergestellt und von der EEA in Hordain umgebaut, einem Aufbauhersteller, der Referenzen zu allen Fahrzeugen der Gruppe für Notfallzwecke hat.

Weitere Lieferungen sind bereits für das erste Quartal 2022 für die Gendarmerie und die Polizei geplant.


Source: Auto magazin by www.magazinauto.com.

*The article has been translated based on the content of Auto magazin by www.magazinauto.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!