Pensionierung von Angela Merkel: 15 Tausend Euro und Kartoffelsuppe

Die Pläne der Bundeskanzlerin für ihren Rücktritt sind noch nicht bekannt. Aber eines ist sicher: An Speisen aus Ihrem Garten wird es nicht mangeln. Möglicherweise müssen sie noch bis Weihnachten warten, da es keine festgelegte Frist gibt, um über seine Nachfolge zu entscheiden.

Als sie vor genau 16 Jahren als erste Frau das höchste Amt Deutschlands bekleidete, wurde sie abgewertet – von den Medien und sogar von der Partei selbst, die sie als „das Mädchen“ bezeichnete. Aber ein langes Leben würde Angela Merkel zu einer der erfolgreichsten politischen Führer der Welt machen. Bleiben Sie nur bei den Zahlen: Als Bundeskanzler haben Sie es mit 5 britischen Premierministern, 4 französischen Präsidenten und 7 italienischen Premierministern zu tun. Plus: Joe Biden ist der vierte amerikanische Präsident, mit dem er zusammenarbeitet.

Es lohnt sich zu fragen, was wird die historische Bundeskanzlerin tun, wenn sie offiziell aus dem Amt zurücktritt? Wahlen fanden am vergangenen Sonntag, 26., statt, aber es steht noch nicht fest, wer sein Nachfolger wird. Auch die Pläne des diskreten Anführers sind nicht bekannt, aber es gibt einige Hinweise. Eines ist sicher: An gekochten Kartoffeln wird es nicht mangeln.

Beschreibung: Angela Merkels wahre Leidenschaft ist der Gartenbau und in ihrem Landhaus in Brandenburg – rund 84 Kilometer von Berlin entfernt – hat sie einen Gemüsegarten mit Kartoffeln, Gemüse und auch Obst. Sie kennt und kocht auch gerne typische Gerichte mit Speisen aus ihrem Garten. Eine ist Kartoffelsuppe; ein anderer, Pflaumenkuchen mit einem buttrigen Knusper-Topping, stellt die deutsche Publikation vor, deutsche Welle (DW).


Source: SÁBADO by www.sabado.pt.

*The article has been translated based on the content of SÁBADO by www.sabado.pt. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!