OneDrive führt Bildbearbeitungsfunktionen im Web ein

Microsoft hat neue Bildbearbeitungsfunktionen in OneDrive Web angekündigt, mit denen Benutzer grundlegende Aufgaben zum Verbessern von Fotos ausführen können. Mit neuen Funktionen können Sie Fotos zuschneiden, Licht und Farbe anpassen, kreative Filter hinzufügen und Fotos zum Bearbeiten markieren. Das Zuschneidewerkzeug ermöglicht die manuelle Ausführung in den vom Benutzer gewünschten Abmessungen. Bilder können auch mit den voreingestellten Seitenverhältnissen zugeschnitten werden, die das Zuschneiden auf Standardgrößen ermöglichen, um sie beispielsweise in sozialen Netzwerken zu teilen. Mit der Drehfunktion kann man Bilder um 90 Grad nach links oder rechts drehen oder umdrehen

Der Beitrag, mit dem OneDrive Bildbearbeitungsfunktionen ins Web einführt, erschien erstmals in Geeks Room.

Source: Geeks Room by geeksroom.com.

*The article has been translated based on the content of Geeks Room by geeksroom.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!