Òmnium Pla de Montserrat ist Mitglied des Programms Voluntariat per la lengua

Omnium Montserrat-Plan, zu dem die Städte Martorell, Sant Andreu de la Barca, Castellví de Rosanes, Sant Esteve Sesrovires, Abrera, Olesa de Montserrat, Esparreguera und Collbató gehören, hat seine Mitgliedschaft im Programm Voluntariat per la llengua (VxL) formalisiert. Mit dieser Zusammenarbeit verwaltete die VxL das Gebiet durch Zentrum für sprachliche Normalisierung (CNL) Ca n’Ametller des Consortium for Linguistic Standardization, fügt eine neue Einheit hinzu, mit der man mit einem gemeinsamen Ziel zusammenarbeitet: die Verwendung der katalanischen Sprache zu erweitern.

Jordi Gibert, Mitglied des Òmnium Pla de Montserrat, versichert: „Katalanisch ist ein sensibles Thema, an dem wir das ganze Jahr arbeiten, um es zu fördern und es so zu gestalten, dass mehr Menschen es jeden Tag sprechen können. Es war logisch, die Bemühungen zu bündeln und zu fördern alle gemeinsamen Initiativen zugunsten Katalanisch”. “Òmnium Pla de Montserrat hat fast 2.000 Mitglieder, die katalanische Aktivisten sein können und nach Menschen suchen, die sich engagieren, damit es eine Sprache des täglichen Gebrauchs wird”.

Jordi Gibert, membre Òmnium Pla de Montserrat

Òmnium Cultural ist eine gemeinnützige Organisation, die die Bürgerrechte und Freiheiten der Katalanen verteidigt. Seit 1961 arbeitet sie an der Förderung der katalanischen Sprache, des sozialen Zusammenhalts, der Bildung und Kultur und zielt darauf ab, durch diese Werte eine aktive, kritische, integrative und bürgerliche Gesellschaft aufzubauen. Die Einrichtung fördert Berichterstattungs- und Sensibilisierungskampagnen, kulturelle Veranstaltungen und Projekte, sozialen Zusammenhalt und Bildung.

„Sowohl CNL als auch Òmnium haben unterschiedliche Programme, die für Katalanisch arbeiten. Neben dem VxL, an dem viele Mitglieder unserer Organisation teilnehmen, fördern wir dieses Jahr andere Projekte wie z Verknüpfungen, VOC, CineXic Ö Der Willedie Katalanisch in unserem Alltag stärken wollen”, erinnert sich Gibert.

Jordi Gibert, membre Òmnium Pla de Montserrat

Die CNL Ca n’Ametller hat ihrerseits rund fünfzig Einrichtungen, Verbände und öffentliche Einrichtungen, die auf verschiedene Weise mit der VxL zusammenarbeiten: Verbreitung des Programms, Registrierungsstelle oder Treffpunkt für die VxL, Bereitstellung von Freiwilligen und Praktikanten aus unter seinen Mitarbeitern oder Mitarbeitern, bildet Sprachpaare, bietet seine Aktivitäten den Teilnehmern an oder arbeitet gelegentlich bei der Organisation von Aktivitäten mit dem CNL zusammen.


Source: Web de notícies de l'Ajuntament de Martorell by martorelldigital.cat.

*The article has been translated based on the content of Web de notícies de l'Ajuntament de Martorell by martorelldigital.cat. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!