Ohio verklagt Facebook wegen Kindern … und Renten

Jedes Mal scheint es klarer als die Namensänderung es hat Meta nicht gedient, alles loszuwerden, was sich auf Facebook schleppt, die zu anderen Zeiten (bis vor drei Wochen) ihr Epizentrum und Seinsgrund war, die aber nach der Ankunft des Metaverses plötzlich nicht mehr so ​​viel Bedeutung hat (erlauben Sie mir, zu lachen). Nun, die Ankunft der Präsentation eines Plans für die Zukunft, einen virtuellen Raum zu bauen, der menschliche Beziehungen neu definiert und bla bla… na ja, Sie kennen die Geschichte sicherlich so gut wie ich.

Es gibt eine Theorie, und eine, die mir immer glaubwürdiger erscheint (ich stelle klar, dass es sich um eine Theorie handelt, es gibt keine Beweise, es ist eine Meinung), die darauf hinweist, dass die Namensänderung von Facebook und die Ankündigung des Metaverse könnten aufgrund des Versuchs, das Image des Unternehmens ein wenig aufzuräumen, hauptsächlich aufgrund der Auswirkungen, die eine solche Reputationskrise auf die Kurse ihrer Wertpapiere haben könnte. Und angesichts der Wirkung der Ankündigung scheint es zumindest kurzfristig eine wirksame Maßnahme gewesen zu sein:

Der tiefste Punkt der Grafik des Kurses der Facebook / Meta-Aktien im letzten Monat entspricht dem 28. Oktober. Ja, genau am Tag der Ankündigung des Metaverse. Es scheint, dass die Ankündigung dazu diente, den Trend umzukehren. Grafik: TradingView

Dies sollte uns nicht dazu bringen, den Überblick zu verlieren. Seien Sie vorsichtig, wenn wir uns ansehen, wie sich Facebook-Titel im Laufe der Jahre entwickelt haben, sehen wir, dass die Entwicklung spektakulär war. Grund, warum viele Investmentfonds unterschiedlicher Art in das Unternehmen investiert haben. Natürlich kann die kommende Reputationskrise, insbesondere wenn die Behörden endlich so hart auf das soziale Netzwerk gehen, wie es scheint, sehen, wie sich dieser Aufwärtstrend mehr oder weniger deutlich umkehrt.

Das erklärt das der Generalstaatsanwalt von Ohio hat im Namen des Ohio Public Employees Retirement System eine Klage gegen Meta eingereicht. Der Grund? Wie wir in der Anwendung lesen können, veröffentlicht von The Verge, behauptet das Facebook hat die Öffentlichkeit über die Auswirkungen seiner Produkte auf Kinder in die Irre geführt, die gegen das Bundeswertpapiergesetz verstoßen. Die Klage fordert mehr als 100 Milliarden Dollar Schadenersatz.

„Facebook sagte, dass es sich um unsere Kinder kümmert und Online-Trolle eliminiert. aber in Wirklichkeit schuf er Elend und Spaltung, um Profit zu machen“, sagte der Generalstaatsanwalt von Ohio, Dave Yost. In einer früheren Erklärung verband er seine Leistung mit den jüngsten Enthüllungen, sowohl in Bezug auf die Auswirkungen von Instagram auf Kinder. Etwas, das noch empörender war, da Facebook bereits ein Instagram für Kinder vorbereitete. Pläne, die zumindest vorerst auf Eis gelegt, aber nicht abgesagt wurden.

Die Enthüllungen, die Facebook wusste von diesem Problem und schaute lieber weg, die zweifellos zu den jüngsten aufgrund ihrer Untätigkeit angesichts von Fehlinformationen hinzugekommen ist, haben den Kurs der Wertpapiere des Unternehmens bestraft, was Investoren, darunter dem Ohio Public Employees Retirement System, Verluste von mehr als 100 Milliarden US-Dollar verursachte, so die Staatsanwalt.


Source: MuyComputer by www.muycomputer.com.

*The article has been translated based on the content of MuyComputer by www.muycomputer.com. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!