ÖFFENTLICHE EINLADUNG FÜR UNTERNEHMEN IN BELGRAD, DIE MIT TISCHLERAUSTAUSCH BEHANDELT WERDEN

Am Mittwoch wurde eine öffentliche Einladung der Stadt Belgrad zur Teilnahme von Wirtschaftssubjekten an der Durchführung von energetischen Sanierungsmaßnahmen in Haushalten auf dem Territorium der Stadt bekannt gegeben.

Der Höchstbetrag der nicht rückzahlbaren Mittel, die von der Stadt Belgrad und der Republik Serbien für die Finanzierung einzelner Projekte von Bürgern gewährt werden, beträgt 50 Prozent des Wertes der Gesamtinvestition, einschließlich Mehrwertsteuer, während insgesamt 20 Millionen Dinar für co . vorgesehen sind – Finanzierung dieser Arbeiten.

Bewerben können sich Unternehmen, die sich mit dem Austausch und Einbau von Außenfenstern und -türen an Wohngebäuden mit begleitenden Baumaßnahmen (Ergänzung des Wandzwischenraumes mit ausreichender Spreizfüllung, Maurerarbeiten und Verarbeitung rund um Zimmerei) befassen.

Voraussetzung für die Teilnahme an der öffentlichen Ausschreibung ist, dass das Unternehmen im APR-Register eingetragen ist, für mindestens sechs Monate ab Antragstellung als Unternehmen oder Unternehmer eingetragen ist und kein Konkurs- oder Liquidationsverfahren eröffnet wird und Zertifikate für Materialien und Produkte zu haben.

Die Preise der Waren zusammen mit der Installation sowie die Gültigkeitsdauer der Preise für die Maßnahme, um die sie konkurrieren, sind die Kriterien für die Auswahl der Unternehmen, und Bewerbungsschluss ist der 22. Oktober.

E2-Portal (Beograd.rs)


Source: E2 Portal by www.e2.rs.

*The article has been translated based on the content of E2 Portal by www.e2.rs. If there is any problem regarding the content, copyright, please leave a report below the article. We will try to process as quickly as possible to protect the rights of the author. Thank you very much!

*We just want readers to access information more quickly and easily with other multilingual content, instead of information only available in a certain language.

*We always respect the copyright of the content of the author and always include the original link of the source article.If the author disagrees, just leave the report below the article, the article will be edited or deleted at the request of the author. Thanks very much! Best regards!